Aktuell Güterbahnhof Osnabrück: Wie steht die Lebensquelle e.V. zum Bebauungsplan...

Güterbahnhof Osnabrück: Wie steht die Lebensquelle e.V. zum Bebauungsplan 370?

-

Wie steht die Freikirche Lebensquelle e.V. zum Entwurf des Bebauungsplans 370, der am Dienstag (4. April 2016) im Osnabrücker Stadtrat zur Debatte steht?

Wir haben mit Samuel Ochs, Pressesprecher des Lebensquelle e.V. gesprochen.


Am Vorabend der Entscheidung informierten auch die Kulturschaffenden der Petersburg, die ebenfalls von dem geplanten Ausschluss von Kultur und Gemeinde von dem Gelände betroffen sind.
Ein Informationsstand vor dem Osnabrücker Rathaus richtete sich an Passanten, aber auch an Parteienvertreter, die am Tag vor der Ratssitzung zu Fraktionssitzungen zusammentrafen.

Kulturverein Petersburg Protest


Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.

aktuell in Osnabrück

Sattelzug gerät in Osnabrück-Atter in Vollbrand: Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden

Am heutigen Montag, den 18. Januar 2021, geriet ein Sattelzug in Osnabrück-Atter in Brand. Die Lösch- und Aufräumarbeiten nahmen...

„Illegale Abfallentsorgung ist kein Kavaliersdelikt”: NABU Niedersachsen sieht zunehmende Vermüllung der Landschaft

Mit Sorge verfolgt der NABU Niedersachsen eine deutlich zunehmende Vermüllung der Landschaft: Insbesondere in den vergangenen Woche habe die...

Umfrage: Nachholbedarf beim Thema Homeoffice im Öffentlichen Dienst

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Berlin (dts) - Der öffentliche Dienst in Deutschland hat - unabhängig von der Corona-Pandemie -...

SPD bringt Preisbindung für FFP2-Masken ins Gespräch

Foto: Werbeplakat für Corona-Regeln, über dts Berlin (dts) - SPD-Fraktionsvize Bärbel Bas hat sich in der Debatte um Corona-Verschärfungen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen