Aktuell 🎧Osnabrücker Grundrechte-Demo am Samstag gegen Leopard-Export

Osnabrücker Grundrechte-Demo am Samstag gegen Leopard-Export

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Es gibt sie noch, die samstäglichen Demonstrationen durch Osnabrück, die ihren Beginn im Schlossgarten nehmen. Die geplante Lieferung von Kampfpanzern wird am kommenden Samstag zum Thema der aktuellen Demonstration.

Nachdem Corona auf dem Rückzug ist, haben die unter dem Dach von „Grundrechte Osnabrück“ versammelten besorgten Bürger mit dem Krieg in der Ukraine und den Waffenlieferungen der Bundesrepublik ein neues Thema gefunden.

Für den kommenden Samstag (28. Januar) ist eine neuerliche Demonstration geplant, die um 14 Uhr im Schlossgarten beginnen und mit einer Kundgebung vor dem Theater enden soll.

Demonstration bereit angemeldet aber noch nicht inzwischen genehmigt

In den verschiedenen Infokanälen der Gruppierung wird bereits dazu aufgerufen die inzwischen beschlossene Lieferung von Leopard-Kampfpanzern in das Kriegsgebiet zu thematisieren.

Auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigte ein Sprecher der Stadt Osnabrück, dass für kommenden Samstag eine Demonstration angemeldet sei, die endgültige Genehmigung mit Festlegung von Versammlungsorten und Laufroute aber noch ausstehe. Inzwischen (Update 25.01.2023, 14:30 Uhr) wurde die Demonstration genehmigt 

Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

2023 steht das Osnabrücker MIK ganz im Zeichen des Welthandels

Nachdem sich das vergangene Jahr im Museum Industriekultur (MIK) vor allem rund um das Thema Essen drehte, steht in...

Glatteis sorgt für Chaos in Osnabrücker Kliniken – Marienhospital sagt alle planbaren OPs ab

Die Glätte in den Morgenstunden macht sich mittlerweile auch in den Osnabrücker Kliniken bemerkbar. Während die Polizei auf Anfrage...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen