Deutschland & die Welt Grünen-Geschäftsführer Kellner begrüßt Beginn der Jamaika-Gespräche

Grünen-Geschäftsführer Kellner begrüßt Beginn der Jamaika-Gespräche

-




Foto: Michael Kellner, über dts

Berlin (dts) – Der Politische Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, hat begrüßt, dass die Gespräche über eine Jamaika-Koalition mit CDU, CSU und FDP am Mittwoch beginnen. “Es ist gut, dass die Sondierungen jetzt losgehen und wir miteinander sprechen und nicht übereinander”, sagte er dem “Kölner Stadt-Anzeiger” (Montagsausgabe). “Es hat lange genug gedauert.”

Kellner fügte hinzu: “Wir gehen gründlich vorbereitet in die Gespräche und werden ernsthaft prüfen, was geht. Das Ergebnis ist offen.”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Pferdestall in Riemsloh brannte – Pferde konnten gerettet werden

Am Dienstag, den 18. Februar 2020, geriet ein Pferdestall in Riemsloh in Brand. Die Pferde konnten in letzter Minute...

Duftend und bienenfreundlich: neue Blumen-Esche am Adolf-Reichwein-Platz

Seit Ende letzten Jahres wird der Adolf-Reichwein-Paltz renoviert, um ihn transparenter und attraktiver zu gestalten. Im Zuge der Arbeiten...

Bundesregierung beschließt Grundrente

Berlin (dts) - Nach monatelangem Streit hat die Bundesregierung die Grundrente auf den Weg gebracht. Das Bundeskabinett beschloss am...

SPD fürchtet Einfluss von CDU-Personalfragen auf Koalitionsarbeit

Foto: Scholz, Merkel und Seehofer mit Koalitionsvertrag 2018-2021, über dts Berlin (dts) - Die SPD hat davor gewarnt, dass...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code