Deutschland & die Welt Grünen-Chef gegen "Stammbaum"-Pläne der Stuttgarter Polizei

Grünen-Chef gegen „Stammbaum“-Pläne der Stuttgarter Polizei

-


Foto: Robert Habeck, über dts

Berlin (dts) – Grünen-Chef Robert Habeck hat die Pläne der Stuttgarter Polizei zu einer „Stammbaumforschung“ bei Verdächtigen der Krawalle vom Juni zurückgewiesen. „Es ist wichtig, die Hintergründe der Gewalttaten von Stuttgart zu ermitteln und aufzuklären“, sagte Habeck dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). Man müsse wissen, wie es dazu kam und wie sich so etwas zukünftig verhindern lasse.

„Wenn es jedoch stimmt, dass die Stuttgarter Polizei dafür `Stammbaumrecherche` betreiben will, wäre das in keinster Weise akzeptabel“, so der Grünen-Vorsitzende weiter.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Wie gehen die Tiere in Osnabrück mit der sommerlichen Hitze um?

Vogeltränke. / Foto: Gerhard Sardemann Im Laufe der Woche hält der Sommer mit hohen Temperaturen und viel Sonnenschein Einzug in...

Auto fährt Fußgängerin in Osnabrück an und flieht

Polizei (Symbolbild) Am Samstagmorgen (12. Juni) ist es in der Atterstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Eine Passantin wurde verletzt, die...




Europäische Wirtschaft besorgt über Chinas Anti-Sanktionsgesetz

Foto: Container, über dts Berlin (dts) - Europäische Unternehmen fürchten erhebliche Konsequenzen für ihr Geschäft durch das neue Anti-Sanktionsgesetz...

FDP kritisiert Angela Merkel vor EU-USA-Gipfel

Foto: FDP-Logo, über dts Berlin (dts) - Vor dem Treffen des US-Präsidenten Joe Biden mit Vertretern der Europäischen Union...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen