Deutschland & die Welt Grüne gegen stärkeres militärisches Engagement Deutschlands

Grüne gegen stärkeres militärisches Engagement Deutschlands

-




Foto: Getarnter Soldat, über dts

Berlin (dts) – Die europapolitische Sprecherin der Grünen, Franziska Brantner, hat Bekenntnisse der Bundesregierung auf der Münchner Sicherheitskonferenz zu einer stärkeren militärischen Rolle Deutschlands kritisiert. Was die anderen Staaten gefordert hätten, sei gar nicht in erster Linie mehr militärisches Engagement gewesen, sagte Brantner der “Saarbrücker Zeitung” (Montagsausgabe). “Vielmehr standen geoökonomische Fragen im Vordergrund.”

Als Beispiele nannte sie den Klimaschutz und die Digitalisierung. Darüber lohne es sich zu diskutieren und nicht nur über militärische Kennziffern, so Brantner. In diesem Zusammenhang erteilte sich auch dem NATO-Ziel eine Absage, wonach jedes Mitgliedsland zwei Prozent seiner Wirtschaftsleistung für die Rüstung verwenden soll. “Europa steht nicht unbedingt besser da, wenn jedes Land national zwei Prozent ausgibt. Eher freut sich darüber die amerikanische Rüstungsindustrie.” Europa müsse stattdessen genau definieren, was es an militärischen Kapazitäten etwa für EU-Missionen und Einsätze im Rahmen der Vereinten Nationen brauche. “Und diese Kapazitäten müssen dann auch ausgebaut werden”, sagte die Grünen-Politikerin.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vom Schinkelberg zur Rosenburg – “Corona-Karfreitag” in Osnabrücks größtem Stadtteil

Auch zu diesem Wochenende startet unser Autor Wolfgang Niemeyer einen Spaziergang mit der Kamera, um uns scheinbar von allen...

Polizei löst “Corona-Party” auf – Gäste extra aus München und Hamburg nach Osnabrück angereist

Einen unerfreulichen Einsatz erlebten Beamte der Osnabrücker Polizei am Freitagmorgen in der Bohmter Straße (Osnabrück Gartlage). Die Gäste einer...

Rheinland-Pfalz lästert über NRW-Soforthilfenpanne

Foto: Landtag von Rheinland-Pfalz, über dts Mainz (dts) - Rheinland-Pfalz hat die lange Bearbeitungsdauer der Corona-Soforthilfen rechtfertigt und dabei...

Kretschmann begrüßt Corona-Hilfsmaßnahmen für EU-Staaten

Foto: Winfried Kretschmann, über dts Stuttgart (dts) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) begrüßt Hilfsmaßnahmen für EU-Staaten wie Spanien...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code