Deutschland & die WeltGröhe will Personalsituation in Pflegeheimen rasch verbessern

Gröhe will Personalsituation in Pflegeheimen rasch verbessern

-


Foto: Hermann Gröhe, über dts

Berlin (dts) – Der geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) kündigt mehr Personal für Deutschlands Pflegeheime an. „Wir müssen dafür sorgen, etwa durch einen Sonderpersonalschlüssel bei Nachtdiensten, die Situation in der Pflege schnell zu verbessern“, sagte Gröhe den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagausgaben). „In der Altenpflege haben wir durch die Pflegereform bereits fast überall Verbesserung der Personalausstattung erreicht. In sieben Bundesländern kann das genau hochgerechnet werden, allein dort können 10.400 zusätzliche Vollzeitstellen geschaffen werden.“

Darüber hinaus werde gerade an einem bundesweit einheitlichen Personalbemessungsverfahren gearbeitet.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Polizeistatistik belegt: mehr als vierfach höheres „Dooring“-Risiko* auf Pagenstecherstraße und Wallring

Titelbild: von der künstlichen Intelligenz DALL-E gestaltete Grafik Wichtige Hauptverkehrsachsen der Hasestadt, allen voran die Pagenstecherstraße und der Wallring, sollen...

A1: Brückenabriss sorgt für Vollsperrung bei Holdorf für ein Wochenende

Autobahn (Symbolbild) Die Autobahn Westfalen bricht auf der A1 eine Brücke ab, die die B214 an der Anschlussstelle Holdorf über...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen