Deutschland & die Welt GfK: Konsumklima stagniert im Februar

GfK: Konsumklima stagniert im Februar

-




Foto: East Side Mall, über dts

Nürnberg (dts) – Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat im zweiten Monat des Jahres ein gemischtes Bild gezeigt. Das geht aus der GfK-Konsumklimastudie für Februar 2019 hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Für März wird ein gegenüber dem Vormonat unveränderter Wert von 10,8 Punkten prognostiziert, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK mit.

Die Konjunkturaussichten lassen weiter nach: Im Februar büßte der Indikator weitere 6,5 Zähler ein und sank damit auf 4,2 Punkte. Dies ist der fünfte Rückgang in Folge und der niedrigste Wert seit März 2016, als 0,5 Punkte gemessen wurden. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreswert steht aktuell ein Minus von mehr als 41 Punkten zu Buche. Trotz des zunehmenden konjunkturellen Gegenwindes kann sich die Einkommenserwartung behaupten. Der Indikator ist mit 60,0 Punkten gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert (Januar 2018: 59,9 Punkte). Das Auf und Ab setzte sich auch im Februar bei der Anschaffungsneigung fort. Nachdem der Indikator im Vormonat angestiegen war, gab er diese Gewinne nahezu vollständig wieder ab. Nach einem Minus von vier Zählern weist er 53,6 Punkte auf. Im Vorjahresvergleich steht ein kleines Minus von knapp drei Punkten zu Buche. Das anhaltend hohe Niveau belege allerdings, dass die Konsumlaune der Deutschen nach wie vor intakt sei, so die GfK. Die Ergebnisse der Stimmungsbefragung stammen aus monatlich durchgeführten persönlichen Interviews bei etwa 2.000 Personen, die “repräsentativ” für die Bevölkerung in Deutschland stehen sollen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

OS-Radio 104,8 bleibt feste Größe in Region Osnabrück       

Der lokale Bürgerfunksender OS-Radio 104,8 erhält nach Ende der bis 2021 laufenden Lizenz für weitere zehn Jahre die Sendelizenz....

Gelebte Vielfalt – das StadtGalerie Café

Das StadtGalerie Café in der Altstadt bietet Menschen mit und ohne Behinderung die Möglichkeit in einem freundlichen Umfeld Hand...

Grüne fordern Beobachtung von AfD durch Verfassungsschutz

Foto: Journalisten bei der AfD, über dts Berlin (dts) - Die Grünen fordern nach dem rassistisch motivierten Anschlag von...

NATO-Generalsekretär warnt vor Russlands neuen Atomwaffen

Foto: Fahne von Russland, über dts Brüssel (dts) - NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat vor der Gefahr durch russische Hightech-Atomwaffen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code