Es wird eines der Spitzenspiele im kommenden Jahr: Am 26. Januar erwartet der VfL Osnabrück den SV Meppen an der Bremer Brücke. Die AOK Niedersachsen verlost 25 x 2 Tickets für das Derby.

Der VfL Osnabrück wird zum Jahresbeginn auf eine hervorragende Saison mit einem Spitzenplatz in der Tabelle zurückblicken. Deutlich weniger gut lief es für den SV Meppen, der am Tabellenende um den Klassenerhalt kämpft.

05.08.2018, Hänsch-Arena, SV Meppen, VfL Osnabrück
Thilo Leugers (SV Meppen) im Duell mit David Blacha (VfL Osnabrück), 5. August 2018, 
Foto © Picturepower / Scholz

Im August, bei der letzten Begegnung der beiden Mannschaften, konnte der VfL das Nachbarschaftsduell an der Ems mit 2:0 für sich entscheiden. David Blacha und Anas Ouahim waren die Torschützen beim verdienten Auswärtssieg in der Meppener Hänsch-Arena.

VfL Osnabrück und SV Meppen traditionell auf Augenhöhe

Wir sind gespannt, ob der VfL auch das Heimspiel am 26. Januar für sich entscheiden wird oder ob der SV Meppen dringend benötigte Punkte für sich klarmachen kann. Die bisherige Bilanz beider Mannschaften ist nahezu ausgeglichen: In ihren Begegnungen seit 1987 gewann der VfL sieben Spiele, sechs Mal siegte Meppen, sechs Derbys endeten unentschieden.


Zwei Karten für 25 glückliche Gewinner

Für 25 Teilnehmer an einem Gewinnspiel der AOK Niedersachsen, winken je zwei Tickets für das Drittliga-Derby VfL Osnabrück vs. SV Meppen. Wir drücken ganz fest die Daumen – dem VfL und vor allem allen Teilnehmern am Gewinnspiel:

Hier geht es direkt zum Gewinnspiel

Die AOK Niedersachen hat auch eine eigene Facebook-Präsenz, auf der es weitere Infos zum Gewinnspiel gibt.