Deutschland & die WeltGeld sparen im Internet: So shoppen Sie clever!

Geld sparen im Internet: So shoppen Sie clever!

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Bei Onlinekäufen lässt sich einiges an Geld sparen, wenn Sie dabei ein paar Tipps beachten. Wir stellen Ihnen im Folgenden die wichtigsten vor und erklären Ihnen, wie Sie mit Rabatt-Gutscheinen und vielen weiteren Möglichkeiten Geld sparen und somit noch entspannter online shoppen können.

Die wichtigste Regel: Immer die Preise vergleichen

Diese Regel sollte nicht nur im stationären Einzelhandel oder im Supermarkt beachtet werden, auch online ist es wichtig, die Preise zu vergleichen. Schauen Sie bei einzelnen Angeboten genauer hin und prüfen Sie, was das Produkt in anderen Onlineshops kostet. Es gibt aber auch eine Reihe von Vergleichsportalen, die diese Arbeit übernehmen und direkt den günstigsten Preis anzeigen. Dort können Sie auch Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen und werden darüber informiert, wenn das Produkt eine gewisse Preisgrenze unterschreitet.

Auf seriöse Anbieter setzen

Wenn Sie den jeweiligen Shop auf Seriosität überprüfen, sparen Sie zwar nicht Geld im klassischen Sinne, können sich jedoch sicher sein, dass Sie das Produkt auch wirklich erhalten. Dadurch vermeiden Sie unnötig Geld auszugeben. Kriterien dafür sind gute Bewertungen, ein Impressum mit Kontaktdaten und die Möglichkeit, das Produkt auf Rechnung zu kaufen.

Rabatt-Gutscheine sichern Ihnen immer Prozente

Wenn Sie sich für einen bestimmten Onlineshop oder ein bestimmtes Produkt entschieden haben, dann sollten Sie immer nach Rabatt-Gutscheinen des Anbieters schauen. Im Internet finden Sie viele verschiedene Websites, auf denen regelmäßig Sparcoupons und Prozent-Aktionen bestimmter Shops zu finden sind. So zum Beispiel aktuell ein Voucher für Zalando Lounge. Achten Sie dabei jedoch auch auf das Kleingedruckte, manche Gutscheine gelten nur für eine bestimmte Produktkategorie des Herstellers oder erfordern einen Mindestbestellwert.

Wenn Sie einen passenden Gutschein gefunden haben, dann können Sie den Code einfach kopieren und im Warenkorb oder während des Checkout-Prozesses eingeben. Der Rabatt wird anschließend automatisch vom Kaufpreis abgezogen. So können Sie in fast allen Shops und bei fast allen Anbietern einiges an Geld sparen.

Schnelle Deals auf Schnäppchen-Portalen finden

Ebenso ist es sinnvoll, nach Schnäppchen-Portalen zu schauen. Diese listen häufig Preisfehler auf, sodass Sie echte Schnäppchen machen können. Teilweise bieten manche Onlineshops gewollt oder auch nicht, Produkte zu deutlich günstigeren Preisen an, als die Konkurrenz. Es lohnt sich also hier ein wenig zu stöbern und nach tollen Angeboten zu suchen. Zudem werden Ihnen hier oftmals passende Gutscheine sowie die günstigsten Preise angezeigt.

Gutscheine für Newsletter-Anmeldungen

Die meisten Onlineshops bieten Ihnen automatisch einen Rabatt an, wenn Sie sich für den Newsletter anmelden. Diese Gelegenheit sollten Sie unbedingt nutzen, allerdings beschränkt sich das häufig lediglich auf Neukunden. Damit das Postfach anschließend nicht von Werbemails überflutet wird, können Sie sich für Newsletter auch eine separate E-Mail-Adresse anlegen und natürlich steht es Ihnen ebenso frei, den Newsletter später wieder abzubestellen. Allerdings lassen sich innerhalb von Newslettern oft auch weitere aktuelle Angebote finden, wodurch Sie ebenfalls einiges an Geld sparen können.

Nicht weit verbreitet, aber dennoch wirkungsvoll: Cashback-Systeme

Cashback-Systeme sind hierzulande noch nicht so weit verbreitet, allerdings können Sie sich lohnen. Bei jedem Kauf erhalten Sie Bonuspunkte oder sogar einen Geldbetrag, welche Sie auszahlen lassen oder gegen Produkte eintauschen können. Für die Cashback-Programme müssen Sie sich zunächst anmelden und können diese dann in vielen verschiedenen Onlineshops nutzen. So können Sie ganz einfach und nebenbei Geld sparen.

Geld sparen mit Kundenkarten

Kundenkarten gibt es schon relativ lange: Gerade im lokalen Einzelhandel und bei großen Ketten wurde diese schon früher häufig eingesetzt. Aber auch beim Onlineshopping kann man durch Kundenkarten Punkte sammeln, die später in Prämien umgewandelt werden können. Teilweise bekommen Mitglieder aber auch besondere Angebote zur Verfügung gestellt oder erhalten Rabatte auf bestimmte Produkte. Wenn Sie einen Lieblingsshop haben, dann schauen Sie doch, ob man dort Mitglied werden kann.

Mithilfe des Leitfadens können Sie einiges an Geld sparen, allerdings sollten Sie nie etwas kaufen, nur weil es einen Rabatt gibt oder ein besonderes Angebot vorliegt. Nur wenn Sie diese Tipps bei Produkten einsetzen, die Sie sowieso kaufen wollten, dann sparen Sie langfristig wirklich Geld.

 

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.
 

aktuell in Osnabrück

Ein Zeichen für die Demokratie: Demokratieforum der Hochschule Osnabrück beim Terrassenfest

Das Demokratieforum der Hochschule Osnabrück findet als Programmpunkt beim diesjährigen Terrassenfest statt. / Foto: Terrassenfest (Symbolbild) Mitten auf der großen...

Unbekannter zerkratzt 16 Autos in der Meller Straße

Polizei (Symbolbild) In der Nacht zu Donnerstag (26. Mai) beschädigte ein Unbekannter in der Meller Straße mehrere Fahrzeuge. Die Polizei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen