Deutschland & die Welt GdP-Vize Schilff über Videoüberwachung: Baustein für mehr Sicherheit

GdP-Vize Schilff über Videoüberwachung: Baustein für mehr Sicherheit

-





Foto: Überwachungskamera, über dts

Berlin (dts) – Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Dietmar Schilff sieht die Videoüberwachung als einen „Baustein für mehr Sicherheit“ an. „Sie steigert das Entdeckungsrisiko für Täter. Sie wirkt dann präventiv, wenn mutmaßliche Täter auch wissen, dass sie nicht nur auf Video gespeichert werden, sondern Einsatzkräfte schnell vor Ort sind“, sagte Schilff der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstagsausgabe).

Videoüberwachung solle aber die Ausnahme sein und nur an viel belaufenen öffentlichen Orten wie Bahnhöfen oder zentralen Plätzen angewandt werden. Dennoch sei die Tat einer Gruppe Jugendlicher in Augsburg kein Beispiel für wachsende Kriminalität von Jugendlichen. „Die tödliche Attacke von Augsburg vermittelt den Eindruck, dass Minderjährige immer gewalttätiger werden. Aber das entspricht nicht der Realität“, sagte Schilff. In der Polizeilichen Kriminalstatistik ist die Zahl der minderjährigen Tatverdächtigen von 190.000 im Jahr 2017 auf 177.000 im Jahr 2018 gesunken.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Erste Mobilitätsstationen in Haste und in Düstrup sollen Busverkehr mit anderen Verkehrsmitteln vernetzen

"Umsteigen" war das zentrale Wort bei der Präsentation von Osnabrücks beiden ersten Mobilitätsstationen, von denen die Installation in Haste...

Osnabrücker LMIS AG spendet an Hospiz

Am 20. Januar übergab das IT-Unternehmens LMIS AG eine Spende in Höhe von 1180 Euro an das Osnabrücker Hospiz....

Esken: Spitzensteuersatz erst ab 46.000 Euro im Monat

Foto: Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken hat einen Medienbericht des ZDF kritisiert, wonach bereits...

Neues Virus in China: WHO beruft Notfallausschuss ein

Foto: Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf, über dts Genf (dts) - Nachdem eine neuartiges Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV in...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code