Deutschland & die WeltGDL-Chef hofft nach Ende des Tarifkonflikts auf Mitgliederzuwachs

GDL-Chef hofft nach Ende des Tarifkonflikts auf Mitgliederzuwachs

-


Foto: Claus Weselsky, über dts

Berlin (dts) – Nach Ende des Tarifkonflikts bei der Deutschen Bahn hofft der Chef der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Claus Weselsky, auf einen Mitgliederzuwachs für die GDL. Die Eisenbahner wüssten jetzt, „dass wir für sie mehr Einkommen als vorher errungen und ihre Betriebsrente verteidigt haben“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). „Das werden sie hoffentlich honorieren mit Beitritt in die GDL.“

Mit Blick auf die drei zurückliegenden Streiks sagte Weselsky: „Wir haben bewiesen, dass wir es können.“ Er akzeptiere „kein Bashing“ gegen eine Gewerkschaft, die für ihre Mitglieder Tarifverträge aushandeln wolle. Dass der Konflikt laut Bahn großen Schaden angerichtet habe, bezeichnete Weselsky als „Quatsch“. Die Bahn sei schon 2019 in der Bilanz abgeschmiert.

Kein Fahrdienstleiter habe den Zustand des Konzerns zu verantworten. „Wegen eines jahrelangen Missmanagements hat das Unternehmen mittlerweile wieder 30 Milliarden Euro Schulden – und keiner beantwortet die Frage, warum wir eigentlich 3.500 oberste Führungskräfte haben müssen“, so Weselsky.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Nach Tankstellenraub in Osnabrück – Polizei nimmt minderjährige Täter fest

Festnahme (Symbolbild) Zwei Minderjährige raubten eine Tankstelle in der Lengericher Landstraße aus. Inzwischen konnte die Polizei die Täter festnehmen.  Am Mittwochabend...

„Dear Osnabrück”: Was bedeutet es für verschiedene Menschen in Osnabrück zu leben?

Museumsquartier in Osnabrück Auf künstlerische Weise hat das Projekt „Dear Osnabrück“ des Wander Kammer Museums Geschichten um das Ankommen und...




NRW-Wirtschaftsminister: Digitales Bürgeramt bis Ende 2022

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Düsseldorf (dts) - Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) will ein höheres Tempo bei der Digitalisierung...

Leopoldina-Präsident hält 1,5-Grad-Ziel für kaum erreichbar

Foto: Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina, über dts Halle (Saale) (dts) - Der Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen