Deutschland & die Welt Gauland weist Forderung nach Erfassung von "Flügel"-Anhängern zurück

Gauland weist Forderung nach Erfassung von “Flügel”-Anhängern zurück

-





Foto: Alexander Gauland, über dts

Berlin (dts) – Alexander Gauland, Co-Bundessprecher der AfD und -Fraktionsvorsitzender im Bundestag, hat die Forderungen aus der “Alternativen Mitte” nach einer Erfassung von AfD-Mitgliedern, die dem vom Verfassungsschutz beobachteten “Flügel” angehören, zurückgewiesen. “Das würde ich nicht unterstützen, weil man schon weiß, wer dem Flügel eher nahesteht”, sagte Gauland der ARD im sogenannten Sommerinterview. “Und dann ist das im Grunde genommen eine Traditionsgemeinschaft aus der Zeit der Auseinandersetzung mit Bernd Lucke. Das würde ich völlig ablehnen”, so der AfD-Politiker weiter.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Großer Geldbetrag wartet im Fundbüro Osnabrück auf rechtmäßigen Eigentümer

Bereits Ende April hat jemand im Osnabrücker Stadtgebiet Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich gefunden und beim Fundbüro der Stadt...

Erneut ein Corona-Toter und wieder mehr Patienten im Krankenhaus in der Region Osnabrück

Nach 23 Tagen relativer Ruhe verzeichnet die Region Osnabrück wieder einen Toten in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Die Gesamtzahl...

Diakonie-Präsident gegen Dienstpflicht

Foto: Vier junge Leute auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Diakonie-Präsident Ulrich Lilie hat sich in der...

Welthungerhilfe fürchtet Verschärfung der Hungerkrise

Foto: Kinder in einem Slum, über dts Bonn (dts) - Die Welthungerhilfe hat vor einem Anstieg der Zahl der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code