Deutschland & die Welt Gauland weist Forderung nach Erfassung von "Flügel"-Anhängern zurück

Gauland weist Forderung nach Erfassung von “Flügel”-Anhängern zurück

-


Foto: Alexander Gauland, über dts

Berlin (dts) – Alexander Gauland, Co-Bundessprecher der AfD und -Fraktionsvorsitzender im Bundestag, hat die Forderungen aus der “Alternativen Mitte” nach einer Erfassung von AfD-Mitgliedern, die dem vom Verfassungsschutz beobachteten “Flügel” angehören, zurückgewiesen. “Das würde ich nicht unterstützen, weil man schon weiß, wer dem Flügel eher nahesteht”, sagte Gauland der ARD im sogenannten Sommerinterview. “Und dann ist das im Grunde genommen eine Traditionsgemeinschaft aus der Zeit der Auseinandersetzung mit Bernd Lucke. Das würde ich völlig ablehnen”, so der AfD-Politiker weiter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Weg da ich komm aus Vechta… Autobahnpolizei Osnabrück lieferte sich Verfolgungsjagd

Aus einer ganz normalen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmittag eine spektakuläre Verfolgungsjagd, die für den Flüchtigen aus dem Landkreis Vechta...

Nur 10 Corona-Neuinfektionen in der gesamten Region Osnabrück

Nachdem bereits am Freitag und Samstag die Zahl der Corona-Neuinfektionen jeweils gegenüber dem Vortag gesunken ist, setzt sich dieser...

1. Bundesliga: FC Bayern verliert gegen Hoffenheim

Sinsheim (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 2. Spieltags der neuen Bundesliga-Saison hat Bayern München überraschend 1:4 bei der...

Weil gegen Ausstiegstermin für Verbrenner

Foto: Auspuff, über dts Hannover (dts) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat sich dagegen ausgesprochen, einen Termin für...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen