Deutschland & die Welt Gabriel schließt SPD-Spitzenkandidatur bei Europawahl aus

Gabriel schließt SPD-Spitzenkandidatur bei Europawahl aus

-


Foto: Sigmar Gabriel, über dts

Berlin (dts) – Der frühere SPD-Vorsitzende und Außenminister Sigmar Gabriel hat eine Spitzenkandidatur bei der Europawahl im nächsten Jahr ausgeschlossen. Gabriel sagte „Bild am Sonntag“: „Derzeit sieht die neue SPD-Führung in mir wohl eher einen Sündenbock als einen Leithammel. Ich mache bestimmt Wahlkampf für die SPD. Aber das war es dann auch.“

Nach seinem Ausscheiden aus der Regierung habe seine Frau ihn aufgefordert, sich eine andere Beschäftigung zu suchen, so Gabriel: „Meine Frau hat mir gesagt, sie wolle mich nicht wie einen Tiger im Käfig zu Hause rumrennen sehen. Ich solle mir gefälligst was zu arbeiten besorgen, wenn mir langweilig werden würde. Das habe ich getan. Die Lehrveranstaltungen in Bonn, ich war in Oxford, ich gehe nach Harvard, ich schreibe relativ viel.“ Es gehe ihm in seiner neuen Situation „wirklich gut“, so Gabriel. „Soll ich jetzt wirklich Tag für Tag über die Frage nachdenken, ob es als Minister nicht viel schöner wäre? Das ist vorbei. Punkt. Es nützt doch nichts. Wenn ich 200 Jahre alt würde, könnte ich vielleicht 30 davon mit Ärgern über die Boshaftigkeiten zubringen, die es leider auch in der SPD gibt. Aber wenn man nicht so alt wird, sollte man das Ärgern auf 30 Tage beschränken. Das habe ich getan.“



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kettenkarussell wieder abgebaut: Kein Kinderlachen mehr vor dem Rathaus

Vor dem Osnabrücker Rathaus sieht es wieder aus wie in der Niedersachsen-Sibirien: Nackte Pflastersteine vor einer (zugegeben) schönen Kulisse. Eine...

Osnabrücker Ferienpass-Start in luftiger Höhe

Hoch hinaus ging es zum Auftakt des Ferienpasses: 32 Mädchen und Jungen erkundeten die Baumwipfel im Kletterwald im Nettetal....




IG-Metall-Chef Hofmann kritisiert Steuerpläne von Union und FDP

Foto: Steuerbescheid, über dts Berlin (dts) - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann nimmt erstmals zur Bundestagswahl Stellung. "Die Berechnungen des ZEW-Instituts...

Thüringens Verfassungsschutzchef fordert Härte gegen „Querdenker“

Foto: Demo von Corona-Skeptikern am 29.08.2020, über dts Erfurt (dts) - Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer hat nach den jüngsten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen