Deutschland & die WeltGabriel rechnet für 2017 mit Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent

Gabriel rechnet für 2017 mit Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent

-


Foto: Container, über dts

Berlin (dts) – Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) rechnet für das kommende Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent. Das geht laut „Spiegel“ aus dem Entwurf des Jahreswirtschaftsberichts hervor, den Gabriel an die übrigen Ministerien zur Abstimmung verschicken ließ, um ihn Ende Januar veröffentlichen zu können. „Die Konstitution der deutschen Wirtschaft zeigt sich weiterhin robust“, schreiben Gabriels Experten.

Sie rechnen damit, dass die Beschäftigung 2017 um rund 400.000 neue Jobs auf dann 43,9 Millionen Arbeitsplätze steigt, „auch aufgrund der qualifizierten Zuwanderung aus dem EU-Ausland“. Angesichts von Unsicherheiten in der Eurozone und der Weltwirtschaft erscheine die Entwicklung in Deutschland „bemerkenswert“, heißt es in dem Bericht. „Auch der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens wird nach Einschätzung der Bundesregierung kurzfristig keine gravierenden gesamtwirtschaftlichen Folgen für die deutsche Wirtschaft haben.“



dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Diskussion um Kunsthalle: Katharina Pötter verweist auf hohe Kosten und geringe Besucherzahlen

Katharina Pötter schlägt in ihrem Sofortprogramm vor, einen "Dritten Ort" anstelle der heutigen Kunsthalle einzurichten. Für Ihren Vorschlag erntet...

Osnabrück: Lkw überrollt 10-jähriges Mädchen

Rettungswagen (Symbolbild) Am Donnerstagmorgen (16. September) wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt....




Laschet verspürt „großen und ehrlichen Zuspruch“

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Rund eine Woche vor der Bundestagswahl hat Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU)...

Altmaier kündigt Senkung der EEG-Umlage Anfang 2022 an

Foto: Windräder bei Tantow in Brandenburg, über dts Berlin (dts) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat eine deutliche Senkung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen