Deutschland & die Welt Gabriel mahnt Einsatz zur Stärkung des Projektes Europa an

Gabriel mahnt Einsatz zur Stärkung des Projektes Europa an

-





Foto: Sigmar Gabriel, über dts

Berlin (dts) – Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat mehr Einsatz zur “Stärkung des Projektes Europa” angemahnt. Die Vorteile der EU würden oft nur noch in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gesehen, erklärte Gabriel am Freitag. “Davor dürfen wir nicht die Augen verschließen, sondern müssen handeln. Wir brauchen deshalb einen neuen Aufbruch und konkrete Projekte, die neues Vertrauen in Europa und konkreten Mehrwert für die Zukunftsperspektiven junger Menschen überall in Europa schaffen”, so der Außenminister.

“Das gilt besonders für Europäische Erfahrungen in der Ausbildung junger Menschen. Hier müssen und können wir viel mehr investieren. Denn das lohnt sich – für die Chancen jedes Einzelnen aber auch zur Stärkung des Projektes Europa insgesamt.” So könnten sich Austauschprogramme wie Erasmus noch viel stärker als bisher an alle jungen Menschen richten – nicht nur an Studierende, sondern auch an Auszubildende. “Auch den europäischen Freiwilligendienst sollten wir ausbauen”, so Gabriel. “Europa darf kein Eliteprojekt sein. Wir wollen kein `akademisches Europa`, sondern ein Europa für alle.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„K3 und du bist dabei“: Kinder malen neues Wandbild für Kinder- und Jungendtreff Haste

Ein neues Wandbild mit der Aufschrift „Stadtteiltreff Haste“ wurde im Rahmen des Projektes „K3 und du bist dabei“ der...

Günstiges Fahrrad-Abo – “Swapfiets” mit dem blauen Vorderreifen in Osnabrück

Entstanden aus der Idee ein paar niederländischer Studenten sind die "Swapfiets" aus zahlreichen Großstädten mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Für...

DLRG: Kinder lernen wegen Pandemie nicht schwimmen

Foto: Wasser, über dts Berlin (dts) - Wegen der Coronakrise sind nach Schätzung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bereits Schwimmkurse...

Auslandspresse fordert Aufklärung der Spionage im Bundespresseamt

Foto: Bundespressekonferenz, über dts Berlin (dts) - Der Verein der Auslandspresse in Deutschland (VAP) reagiert besorgt auf den am...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code