Osnabrück 🎧Fußgänger wurde an der Pagenstecherstraße schwer verletzt

Fußgänger wurde an der Pagenstecherstraße schwer verletzt

-

Gestern (8. April 2020) wurde am Nachmittag ein Fußgänger an der Pagenstecherstraße schwer verletzt, als er bei rot die Straße überquerte. Der Autofahrer, der ihn erfasste, konnte nicht schnell genug reagieren.

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Pagenstecherstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde. Der Fahrer eines Mazda stand gegen 15:15 Uhr auf dem linken Geradeausfahrstreifen vor der Ampel in Höhe des Aldi Marktes. Als die Ampel auf Grünlicht umschaltete, fuhr der 37-Jährige in Richtung stadtauswärts an und erfasste dabei einen 43 Jahre alten Fußgänger, der mit seinem Hund aus Richtung Aldi Markt kommend über die Straße lief. Die auf dem rechten Fahrstreifen anfahrenden Autos konnten noch rechtzeitig bremsen, dem Mazdafahrer war offenbar durch diese Fahrzeuge die Sicht versperrt, so dass er den von rechts kommenden Mann nicht sehen konnte. Der Fußgänger zog sich eine schwere Beinverletzung zu und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




Lehrerpräsident besorgt wegen Corona-Entwicklung an Schulen

Foto: Schule mit Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - Lehrerpräsident Heinz-Peter Meidinger findet die Corona-Entwicklung an Schulen "sehr besorgniserregend"....

RKI meldet 10949 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 70,8

Foto: Hinweis auf Maskenpflicht in Bremens Innenstadt, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen