Aktuell Fußgänger nach Unfall in Meller Straße geflüchtet

Fußgänger nach Unfall in Meller Straße geflüchtet

-




Am Montagmorgen (2. Dezember) ereignete sich gegen 07:40 Uhr auf dem Fahrradweg vor der Meller Straße 109-111 ein schwerer Verkehrsunfall.

Eine 57-jährige Osnabrückerin fuhr mit ihrem Fahrrad stadteinwärts, als plötzlich ein Fußgänger zwischen den geparkten Autos auf den Radweg hervortrat und es zum Zusammenstoß kam. Die Radfahrerin stürzte daraufhin und verletzte sich schwer. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich der Fußgänger bereits in Richtung Stadt entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder eine Feststellung nachträglich zu ermöglichen. Der Besatzung eines Rettungswagens gegenüber hatte er zuvor noch behauptet, nicht am Unfall beteiligt gewesen zu sein und der Verletzten seine Personalien auf einem Zettel zugesteckt zu haben. Beides entsprach nicht der Wahrheit. Augenzeugen des Unfalls beschreiben den Mann wie folgt:

– 65 bis 75 Jahre alt
– weiße Haare
– braune Lederjacke

Die Polizei Osnabrück bittet den flüchtigen Fußgänger und Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder zu der gesuchten Person geben können, sich unter der Rufnummer 0541 327-2215 zu melden.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Grünen-Fraktionschefin will Existenzgeld für Kreative in Not

Foto: Geigen, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat ein bundesweites...

Göring-Eckardt attackiert Bundesregierung wegen China-Politik

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code