Deutschland & die Welt Fußball-WM: Polen schenkt Senegal den Sieg

Fußball-WM: Polen schenkt Senegal den Sieg

-




Foto: Polen-Senegal 19.06.2018, Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts

Moskau (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat die Mannschaft aus dem Senegal überraschend gegen Polen mit 2:1 gewonnen – und das ohne wesentliche Eigenleistung. Polens Thiago Cionek schenkte den Afrikanern in der 38. Minute per Eigentor den ersten Treffer, und auch beim 2:0 durch Mbaye Niang (61. Minute) lieferte die polnische Abwehr die Vorlage. Der Senegalese kam nach einer Verletzung gerade rechtzeitig zu einem missglückten Rückpass wieder ins Spiel.

In der Tabelle von WM-Gruppe H teilt sich damit Senegal mit Japan Rang eins, es folgen ebenfalls punkt- und torgleich die Verlierer der heutigen Partien: Kolumbien und Polen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Morgen-Kommentar: Hört auf zu nörgeln!

Noch mindestens drei Wochen werden die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht gelockert, für mich war das an diesem...

Das Leben muss weitergehen – Ein Freitagmittag am Rosenplatz

Stillstand ist keine Option. Zumindest für den Rosenplatz, der neben Neumarkt und Rissmüllerplatz wohl zu den verkehrsreichsten Orten in...

Erster Corona-Toter in Mecklenburg-Vorpommern – 400 bundesweit

Foto: Kreuz in einem Krankenhaus, über dts Schwerin (dts) - Nachdem es bereits Covid-19-Todesfälle in allen anderen Bundesländern gab,...

Corona-Eindämmung: FDP will immunisierte Personen per App erfassen

Foto: Frau mit Smartphone, über dts Berlin (dts) - Die FDP hat sich dafür ausgesprochen, im Kampf gegen das...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code