Deutschland & die WeltFußball-WM: Polen schenkt Senegal den Sieg

Fußball-WM: Polen schenkt Senegal den Sieg

-


Foto: Polen-Senegal 19.06.2018, Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts

Moskau (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat die Mannschaft aus dem Senegal überraschend gegen Polen mit 2:1 gewonnen – und das ohne wesentliche Eigenleistung. Polens Thiago Cionek schenkte den Afrikanern in der 38. Minute per Eigentor den ersten Treffer, und auch beim 2:0 durch Mbaye Niang (61. Minute) lieferte die polnische Abwehr die Vorlage. Der Senegalese kam nach einer Verletzung gerade rechtzeitig zu einem missglückten Rückpass wieder ins Spiel.

In der Tabelle von WM-Gruppe H teilt sich damit Senegal mit Japan Rang eins, es folgen ebenfalls punkt- und torgleich die Verlierer der heutigen Partien: Kolumbien und Polen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen