6.7 C
Osnabrück
Montag, Dezember 9, 2019


Start Nachrichten Fußball-WM: Frankreich gewinnt gegen Australien

Fußball-WM: Frankreich gewinnt gegen Australien

-




Foto: Antoine Griezmann (Französische Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts

Kasan (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat Frankreich gegen Australien mit 2:1 gewonnen. Dabei hatten die Franzosen aber die meiste Zeit kaum Chancen, erst ein Foulelfmeter nach Videobeweis ermöglichte den ersten Torschuss, der zum Führungstreffer wurde. Antoine Griezmann führte in der 58. Minute aus – verdient war die Führung nicht.


Nur vier Minuten später konnte Australien postwendend ausgleichen, nach Handspiel von Frankreichs Samuel Umtiti traf Mile Jedinak. Nun nahm die Partie endlich Fahrt auf, Frankreichs Paul Pogba erzielte in der 81. Minute den Entscheidungstreffer. In einem weiteren Spiel der WM-Gruppe C treffen am Abend noch Peru und Dänemark aufeinander, in Gruppe D spielen am Samstag Argentinien gegen Island sowie Kroatien gegen Nigeria.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

Studie: Junge Deutsche fühlen sich in Finanzfragen allein gelassen

Foto: Jugendliche, über dts Berlin (dts) - Junge Deutsche fühlen sich in Finanzfragen von der Schule allein gelassen. In einer Befragung für das Deutsche...

Brinkhaus will nicht auf SPD-Parteitagsbeschlüsse eingehen

Foto: SPD-Parteitag am 6.12.2019, über dts Berlin (dts) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) lehnt es ab, auf die Parteitagsbeschlüsse der SPD einzugehen. Die Beschlüsse...

Pfadfinder verteilen am 15. Dezember „Friedenslicht“ im Bistum Osnabrück

Schon seit 1986 wird jährlich ein Friedenslicht in Betlehem entzündet, nach Wien gebracht und von dort aus an europäische Länder ausgesandt. Am 15. Dezember...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code