Deutschland & die Welt Fußball-WM: England gewinnt gegen Tunesien

Fußball-WM: England gewinnt gegen Tunesien

-


Foto: Fußbälle, über dts

Wolgograd (dts) – Bei der Fußball-WM in Russland hat England am Montagabend gegen Tunesien mit 2:1 gewonnen. Kurz nachdem Harry Kane in der 11. Minute den Führungstreffer für England erzielt hatte, mussten die Briten ihren Keeper Mouez Hassen verletzungsbedingt auswechseln. Der neue Keeper Farouk Ben Mustapha hatte zwar mehr Erfahrung, konnte den durch Ferjani Sassi ausgeführten Foulelfmeter in der 35. Minute aber auch nicht halten.

In der zweiten Hälfte war dann kaum noch Tempo im Spiel, erst in der Nachspielzeit legte Harry Kane für England nochmal nach. In der WM-Gruppe G ist damit Belgien auf Rang eins, England auf Rang zwei, Tunesien Dritter und Panama ist Letzter.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kostenloser Lieferservice der Stadtbibliothek Osnabrück wird um Abholservice erweitert

Mit dem Elektroauto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß liefert das Bibliotheksteam während des Lockdowns kostenlos Medien im ganzen...

Internationaler E-Bus-Einsatz in Osnabrück

Osnabrück ist derzeit Tummelplatz unterschiedlicher E-Busse. Hintergrund ist die Teilnahme der Stadtwerke am übergreifenden EU-Projekt ASSURED: Dabei wird getestet,...

Habeck ruft EU mehr Einsatz bei Impfstoff-Lizenzen auf

Foto: EU-Parlament in Brüssel, über dts Berlin (dts) - Grünen-Parteichef Robert Habeck sieht die Europäische Union und die Bundesregierung...

Zuspruch für MIT-Vorschlag zur Reform der Öffentlich-Rechtlichen

Foto: ZDF, über dts Berlin (dts) - Politiker von Union und FDP bewerten den Reformplan der Mittelstands- und Wirtschaftsunion...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen