Deutschland & die WeltFußball: Deutschland und Italien trennen sich torlos

Fußball: Deutschland und Italien trennen sich torlos

-


Foto: Daniele De Rossi (Italienische Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer/Alberto Lingria, über dts

Mailand (dts) – Die deutsche Nationalelf und die italienische Auswahl haben sich im Testspiel am Dienstagabend mit 0:0 unentschieden getrennt. Beide Teams starteten engagiert in die Partie, allerdings hatten in der Anfangsphase die Gastgeber Vorteile, während die DFB-Auswahl oft zu fehlerhaft agierte. In der 62. Minute landete der Ball dann im italienischen Tor, allerdings stand Kevin Volland bei der Hereingabe von Joshua Kimmich im Abseits.

Der Italiener Andrea Belotti traf in der 82. Minute nur den Pfosten.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Nur in Osnabrück: Fahrrad-Parkverbot am Fahrradbügel

Ist es eine erneute Bewerbung des umstrittenen Stadtbaurats für einen weiteren Filmbeitrag von extra3 oder Mario Barth über besondere...

Osnabrück Fledder: Senior mit SUV nimmt Radfahrer die Vorfahrt

Der Radfahrschutzstreifen nutzte einem Radfahrer (34) nicht viel, als er am Samstagmorgen (3. Dezember) von einem SUV-Fahrer (61) vom...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen