Deutschland & die Welt Funklöcher: Altmaier droht Mobilfunkanbietern mit Konsequenzen

Funklöcher: Altmaier droht Mobilfunkanbietern mit Konsequenzen

-


Foto: Handy-Sendemasten, über dts

Berlin (dts) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die Mobilfunkanbieter aufgefordert, ihre Anstrengungen für eine flächendeckende Netzabdeckung in Deutschland zu verstärken. “Die Mobilfunk-Anbieter müssen ihre Zusagen erfüllen”, sagte Altmaier der “Bild” (Donnerstagsausgabe). Sonst werde der Staat “Konsequenzen ziehen”.

Der CDU-Politiker fügte hinzu, dass jedes Funkloch in einem Hochtechnologieland wie Deutschland ein “Unding” sei. In Deutschland werden aktuell drei Mobilfunknetze betrieben. Die Telekom und Vodafone betreiben das D1- beziehungsweise das D2-Netz. Das O2-Netz wird von Telefónica Deutschland betrieben.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Marienkäfer in Osnabrück: Glücksbringer auf Winterquartiersuche

Marienkäfer wohin das Auge schaut: Die Krabbler nutzen die letzten Sonnentage, um sich auf die Suche nach geeigneten Winterquartieren...

Bücherbrunch in neuer Besetzung: Die Stadtbibliothek Osnabrück und Bücher Wenner präsentieren Frisches vom Buchmarkt

Michael Meyer-Spinner, Martina Dannert, Eva Weyer, Wiebke Radke (von links oben nach rechts unten) / Foto: Stadtbibliothek Osnabrück Bei einem...

Essens OB kritisiert hohe Zahl neuer Corona-Regelungen

Foto: Essen Hauptbahnhof, über dts Essen (dts) - Der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen (CDU), hat die Vielzahl...

ROG beklagt Übergriffe gegen Journalisten in den USA

Foto: US-Flagge, über dts Berlin (dts) - Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat sich besorgt über eine hohe Zahl...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen