Start Aktuell Fridays for Future Thema im Beirat für Kinderinteressen

Fridays for Future Thema im Beirat für Kinderinteressen

-



Die Bewegung Fridays for Future ist eines der Themen bei der Sitzung des Beirates für Kinderinteressen am Dienstag, 4. Juni, um 18 Uhr im Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink, Hauswörmannsweg 65.

Vertreterinnen und Vertreter des Organisationsteams von Fridays for Future Osnabrück sind eingeladen, den Beiratsmitgliedern über ihre Ziele und die Organisation zu berichten.

Game Days


Ein weiteres Thema ist die Vorstellung der Games Days Osnabrück im August. Die Games Days sind eine Veranstaltung zum Thema digitales Spielen mit vielen Workshops und Fortbildungen zum Thema. Eingeladen ist eine Vertretung der LAG Jugend & Film. Zum Abschluss informiert die Verwaltung über den Stand der Planung des diesjährigen Weltkindertages, der traditionell im September mit einem großen Spielefest gefeiert wird.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.


 


 

Lesenswert

Landgericht Osnabrück: Chinesen zahlten Millionen für „Wasser-Diesel“

Ein nicht alltägliches Verfahren hat schon vor einigen Monaten das Landgericht Osnabrück abschließen können. Mit Urteil vom 29. April wurde ein Unternehmen aus Papenburg...

Hofreiter will Mehrwegquote bei Getränkeverpackungen

Foto: Wasserflaschen, über dts Berlin (dts) - Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, hat eine verbindliche Mehrwegquote gefordert, um der Zunahme des Anteils von...

Politologe kritisiert Juso-Unterstützung für Esken und Walter-Borjans

Foto: Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - Der Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer hält es für einen Fehler, dass Juso-Chef Kevin Kühnert...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code