Aktuell Freiwilligen-Agentur sucht Bundesfreiwilligendienstler

Freiwilligen-Agentur sucht Bundesfreiwilligendienstler

-



Die Freiwilligen-Agentur im Fachdienst Bürgerengagement und Seniorenbüro der Stadt Osnabrück sucht ab sofort zwei Personen, die ab dem 1. August ihren Bundesfreiwilligendienst leisten möchten.

Ein Jahr lang können zum Beispiel junge Leute zwischen Schulabschluss und Ausbildung oder Studium Berufserfahrung im Bereich der Koordinierung und Beratung von Freiwilligen sammeln.

Neue Kulturen kennenlernen

Dabei haben die Freiwilligendienstler die Möglichkeit, eigene Projekte zu planen und umzusetzen, neue Leute kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. „Auf sie wartet eine abwechslungsreiche und flexible Tätigkeit“, sagt Raphael Dombrowski von der Freiwilligen-Agentur. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit, im Team zu arbeiten und neue Kulturen kennenzulernen. Sie nehmen an Fortbildungen teil, erhalten Einblicke in die Arbeit der Verwaltung und beraten Menschen, die an einer freiwilligen Tätigkeit interessiert sind.

Fragen zur Freiwilligen-Agentur und zu den Tätigkeiten der Bundesfreiwilligendienstler beantwortet Ulrich Freisel unter der Telefonnummer 0541 323 2666, E-Mail-Adresse freisel@osnabrueck.de.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Fingierte Windparkbeteiligungen: Vermögenswerte von mehr als einer Million Euro sichergestellt – Mittäterin gesteht

In den Ermittlungen gegen eine emsländische Unternehmerfamilie ist den Sicherheitsbehörden ein weiterer Erfolg gelungen. Im Rahmen einer groß angelegte...

Unterrichtsregelung an der Musik- und Kunstschule Osnabrück

Seit Montag, den 25. Mai 2020, kann an der städtischen Musik- und Kunstschule auch wieder Präsenzunterricht für Blasinstrumente und...

Fraktionsübergreifende Forderungen nach Wahlrecht ab Geburt

Foto: Wähler in einem Wahllokal, über dts Berlin (dts) - Eine fraktionsübergreifende Gruppe von Bundestagsabgeordneten will das Wahlalter in...

“Sing meinen Song” die neue Nummer eins der Album-Charts

Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts Baden-Baden (dts) - Der Popsänger Max Giesinger, der Ire Michael Patrick Kelly und...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code