Start Nachrichten Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

Frauen-Fußball-WM: Deutschland gewinnt gegen China

-




Foto: Weiblicher Fußballfan, über dts

Rennes (dts) – Bei der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich hat Deutschland das erste Spiel gegen China mit 1:0 gewonnen. In der 66. Minute erzielte Giulia Gwinn das Führungstor für die Frauen-Nationalelf. Nach einem Eckstoß von Dzsenifer Marozsán war der Ball über Umwege im Rückraum gelandet, wo Gwinn aus der zweiten Reihe schoss und unhaltbar ins linke Eck traf.

Am Freitagabend hatte das Gastgeberland Frankreich das Eröffnungsspiel gegen Südkorea mit 4:0 gewonnen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

 

Lesenswert

Irak fürchtet „Kettenreaktion“ im Nahen Osten

Foto: Naher Osten, über dts Bagdad (dts) - Der Irak fürchtet, dass die aktuelle Eskalation zwischen den USA und dem Iran zu einem Erstarken...

Grünen-Fraktionschefin fordert milliardenschweren Klimafonds

Foto: 500-Euro-Geldscheine, über dts Berlin (dts) - Die grüne Bundestagsfraktion will die deutsche Klimapolitik nicht mehr aus dem regulären Bundeshaushalt, sondern aus einem staatlichen...

Habeck schlägt Kramp-Karrenbauer in Kanzlerfrage

Foto: Robert Habeck, über dts Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck deklassiert in der Kanzlerfrage die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Könnten die Deutschen den Bundeskanzler...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code