Deutschland & die Welt Frankreich: Hollande will in Stichwahl für Macron stimmen

Frankreich: Hollande will in Stichwahl für Macron stimmen

-




Foto: François Hollande, über dts

Paris (dts) – Der amtierende französische Staatspräsident François Hollande will in der Stichwahl um seine Nachfolge für den sozialliberalen Kandidaten Emmanuel Macron stimmen. Macron sei der Kandidat, der die Werte verteidige, die eine Einigung der französischen Gesellschaft ermöglichten, erklärte Hollande am Montag. Marine Le Pen, gegen die Macron in der Stichwahl in knapp zwei Wochen antritt, bezeichnete Frankreichs Präsident hingegen als “ein Risiko” für das Land.

Ein Sieg der Front-National-Chefin würde das Land spalten und könne zur Isolierung Frankreichs sowie zum Bruch mit der EU führen. Die Stichwahl soll am 7. Mai stattfinden, Macron gilt dabei als Favorit.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen den FC Erzgebirge Aue

Erneut ging der VfL Osnabrück mit nur 10 Mann vom Platz. Das Auswärtsspiel gegen Karlsruhe am vergangenen Sonntag beschäftigt...

Hochwertige Designermode für Frauen zum kleinen Preis – Iris Second Hand

"Designer- und Markenklamotten zum kleinen Preis" - dafür steht "Iris Second Hand" an der Lotter Straße. Carolin Stangenberg übernahm...

Tesla darf weiterroden

Foto: Warnschild auf Gelände von künftiger Tesla-Fabrik, über dts Berlin (dts) - Der Autobauer Tesla darf auf dem Grundstück...

Europa League: Frankfurt gewinnt haushoch gegen Salzburg

Foto: Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt), über dts Frankfurt/Main (dts) - Im Sechzehntelfinale der Europa-League hat Eintracht Frankfurt am Donnerstagabend...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code