Osnabrück Fotoaktion am Osnabrücker Hauptbahnhof zum Jahrestag des rassistischen Anschlages...

Fotoaktion am Osnabrücker Hauptbahnhof zum Jahrestag des rassistischen Anschlages in Hanau

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

Ein Jahr nach dem rassistischen Anschlag in Hanau finden am 19. Februar 2021 bundesweit Aktionen gegen Rassismus statt. Auch in Osnabrück soll den Opfern und ihren Familien gedacht und vor den tödlichen Folgen von Rassismus gemahnt werden.

Von 14 bis 17 Uhr haben Menschen die Möglichkeit, am Bahnhofsvorplatz ihr Bild gegen Rassismus aufzunehmen. Das Bündnis 19. Februar Osnabrück hat dort eine Fotoaktion organisiert, bei der digitale oder auch Polaroid-Selfies aufgenommen und anschließend über Social Media verbreitet werden können. „Wir fordern auch ein Jahr nach dem Anschlag noch Aufklärung, Konsequenzen und Veränderung. Das alles beginnt mit Erinnerung“, erklärt das Bündnis die Hintergründe der Aktion. Anschließend findet um 18 Uhr eine Kundgebung am Theatervorplatz statt. Bei beiden Veranstaltungen wird um Einhaltung der Maskenpflicht sowie der Abstandsregelungen gebeten. Einen Tag darauf, am 20. Februar 2021, findet der Online-Poetry-Slam „Poetry4Hanau“ über Zoom statt. Interessierte können sich hier dazuschalten.

[the_ad_group id="110538"]

Archivbild: Hauptbahnhof Osnabrück.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Erster Nashornnachwuchs im Zoo Osnabrück erwartet — Vorbereitungen für Geburt Ende Mai laufen

Freudig und gespannt wird im Zoo Osnabrück die erste Nashorngeburt erwartet. Nashornkuh Amalie, auch Amelie genannt, wird voraussichtlich Ende...

Nur eine Fahrspur frei am Heinrich-Lübke-Platz: Stadtwerke-Netztochter erneuert Kanalisation

Am Montag, dem 19. April, beginnt die SWO Netz am Osnabrücker Heinrich-Lübke-Platz mit notwendigen Bauarbeiten an der Kanalisation. Bis...

Kritik von Linken und Grünen an Bundesnotbremse

Foto: Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - Die Fraktion der Linkspartei im Bundestag will den Gesetzentwurf zur geplanten Änderung...

Handelsverband will Ausgangssperren frühestens ab 22 Uhr

Foto: Hinweis auf Maskenpflicht, über dts Berlin (dts) - Der Handelsverband HDE will die geplante nächtliche Ausgangssperre frühestens ab...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen