Deutschland & die WeltFlugverkehr wegen Streik des Bodenpersonals in Berlin eingeschränkt

Flugverkehr wegen Streik des Bodenpersonals in Berlin eingeschränkt

-


Foto: Flughafen Berlin-Tegel, über dts

Berlin (dts) – Wegen eines 25-stündigen Streiks des Bodenpersonals an den Flughäfen Schönefeld und Tegel ist der Flugverkehr in Berlin am Freitag stark eingeschränkt: Fast alle Flüge fallen aus. Die Gewerkschaft Verdi hatte den Streik der rund 2.000 Beschäftigten der Bodenverkehrsdienstleister für Freitag ab 4 Uhr bis Samstagmorgen um 5 Uhr angekündigt. „Beim Gehalt und bei den Arbeitsbedingungen muss stark nachgebessert werden“, sagte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Christine Behle.

Die Gewerkschaft fordert eine Gehaltserhöhung für die Beschäftigten in Höhe von einem Euro mehr pro Stunde. Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg weist darauf hin, dass es auch nach Beendigung der Streikmaßnahmen noch zu Einschränkungen im Luftverkehr kommen könne.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Impfteam bietet offenes Impfen in der OsnabrückHalle an

Die OsnabrückHalle Neben der Impfmöglichkeit in der Sedanstraße 109 finden in dieser Woche weitere Impfaktionen in der OsnabrückHalle statt. Dort...

Planetarium Osnabrück schließt vorübergehend – Personal soll Gesundheitsdienst unterstützen

Planetarium Osnabrueck/ Bild: Lisa Heyn Das Planetarium Osnabrück muss vorerst schließen. Die Mitarbeitenden sollen dem überlasteten Gesundheitsdienst unter die Arme...




Bund-Länder-Beratungen schon am Dienstag

Foto: Abstands-Markierung auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Nun geht es doch schneller als geplant: Schon am...

FDP jetzt offen für allgemeine Impfpflicht

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die FDP ist mittlerweile offen für eine mögliche Corona-Impfpflicht. Der künftige Bundesjustizminister...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen