Start Nachrichten FIFA-Weltmeisterschaft 2022 in Katar doch nur mit 32 Mannschaften

FIFA-Weltmeisterschaft 2022 in Katar doch nur mit 32 Mannschaften

-




Foto: FIFA-Logo, über dts

Zürich (dts) – Die Erhöhung der Anzahl der Mannschaften bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar von 32 auf 48 Teams wird nicht weiterverfolgt. Das teilte die FIFA am Donnerstagabend in Zürich mit. Die geplante Infrastruktur in Katar sei nicht für eine höhere Teilnehmerzahl ausgelegt.


Es brauche dafür mehr Zeit und eine Entscheidung diesbezüglich könne nicht vor der Frist im Juni getroffen werden, hieß es weiter. Daher habe man entschieden, diese Option nicht mehr weiterzuverfolgen. Die FIFA hatte sich von der Erhöhung der Teilnehmerzahl auf 48 Mannschaften zusätzliche Einnahmen in Millionenhöhe versprochen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Lottozahlen vom Samstag (24.08.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Energydrinks: Union kritisiert Verbotsforderung der Grünen

Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion, über dts Berlin (dts) - Die Vizechefin der Unions-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann (CDU), hat die Forderung der Grünen nach einem Verkaufsverbot für Energydrinks...

Bayern: 61-Jähriger nach Verkehrsunfall mit E-Bike tot aufgefunden

Foto: Rettungsdienst, über dts Passau (dts) - In der bayerischen Gemeinde Neunkirchen vorm Wald nahe Passau ist am Samstagmorgen ein 61-jähriger Mann nach einem...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code