FeuerwehrFeuerwehreinsatz am Schölerberg in Osnabrück

Feuerwehreinsatz am Schölerberg in Osnabrück

-

In der Nacht zum Freitag, gegen 01:30 Uhr, wurden die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Straße Am Wulfekamp (Osnabrück Schölerberg) durch Geräusche auf einen Brand im zweiten Obergeschoss aufmerksam.

Als ein Bewohner den Geräuschen nachging, entdeckte er in einem Badezimmer Rauch und Flammen. Der Mann alarmierte die anderen Hausbewohner und die Feuerwehr, alle Personen konnten sich unverletzt retten.

In der vom Brand betroffenen Etage, so erste angaben der Polizei zum Hergang in der Nacht, wurden zuvor Renovierungsarbeiten durchgeführt, unterschiedliche Elektrowerkzeuge und Trockengeräte kamen dabei zum Einsatz.

Brandursache muss noch ermittelt werden

Ob ein technischer Defekt an einem dieser Geräte brandursächlich war, ist Gegenstand der Ermittlungen. Nach den Löscharbeiten wurde der Brandort von der Polizei beschlagnahmt. In der betroffenen Etage entstand erheblicher Sachschaden, die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Zuvor evakuierte Bewohner aus Nachbarhäusern konnten bereits nach kurzer Zeit wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Titelfoto: Feuerwehr Symbolbild (Heiko Westermann)

Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Lotta Koch geht, Sarah Schaer rückt nach

Kurz vor der Sommerpause im Osnabrücker Rat ist einiges los. Am Dienstagabend (5. Juli) wurde es nun auch durch...

18 Festnahmen und 36 Durchsuchungen bei Großrazzia gegen Schleuser

(Symbolbild) Polizei Im Kampf gegen die internationale Schleusungskriminalität fand am Dienstag (5. Juli) ein länderübergreifender Großeinsatz von Staatsanwaltschaften und Polizei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen