Aktuell 🎧Feuer an Zug in Bissendorf

Feuer an Zug in Bissendorf

Brand im Achsbereich

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Am gestrigen Donnerstagabend, den 18.11.2021, kam es in Bissendorf im Landkreis Osnabrück zu einem Feuer an einem Zug. Die Fahrgäste wurden evakuiert.

Gegen 20:25 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Bissendorf und die Polizei gerufen, nachdem der Führer eines Triebwagens das Feuer entdeckt hatte. Der Zug stand zu dieser Zeit im Bahnhof im Ortsteil Wissingen. Die rund 35 Fahrgäste konnten ihn somit bis zur Ankunft der Einsatzkräfte bereits sicher und unverletzt verlassen.

Fahrgäste verlassen Zug eigenständig

Als die Feuerwehr eintraf, waren Flammen und Rauch im Bereich der vorderen Achse zu sehen. Mit einer tragbaren Kübelspritze konnten die Brandbekämpfer das Feuer schnell löschen. Ein Einsatztrupp unter schwerem Atemschutz stand mit einem Strahlrohr zwar zusätzlich bereit, musste aber nicht eingesetzt werden. Circa 40 Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehren Schledehausen und Jeggen waren vor Ort.

Nach bisherigen Erkenntnissen entstand der Brand vermutlich, weil Teile im Achsbereich heiß gelaufen waren und sich dadurch eingefangenes Laub entzündete.

Heiko Westermann
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de
 

aktuell in Osnabrück

Größere Fläche, neue Highlights: Das ist für das Osnabrücker Hafenfest im September geplant

Jana Danilovic freut sich mit Frank von Frank und seine Freunde auf das kommende Hafenfest auf größerer Fläche. /...

Urlaub in Osnabrück: Beachbar am Berliner Platz eröffnet am Freitag

Mitten auf dem Berliner Platz gibt es ab Freitag kühle Drinks, Liegestühle und Sand zwischen den Zehen. / Foto:...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen