Osnabrück Festnahme nach Einbruch in Dönerimbiss an der Rosenburg

Festnahme nach Einbruch in Dönerimbiss an der Rosenburg

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Die Polizei konnte am frühen Sonntagmorgen (10. Januar) einen jungen Mann auf frischer Tat festnehmen, der in den Dönerimbiss im Rosenburg-Center eingebrochen war.

Ein aufmerksamer Passant hatte gegen 3 Uhr eine eingeschlagene Fensterscheibe bemerkt und im Inneren des Imbisses eine Person gesehen. Die von dem Zeugen alarmierte Polizei war schnell vor Ort und konnte in den Räumlichkeiten einen 26 Jahre alten Mann festnehmen. Der Täter hatte bei seiner Suche nach Wertgegenständen bereits einen Beutel mit Kleingeld gefunden und an sich genommen.

Täter in Untersuchungshaft

Bevor der stark alkoholisierte Täter zur Ausnüchterung in eine Gewahrsamszelle gebracht wurde, ist ihm eine Blutprobe entnommen worden. Bei seiner Vernehmung am nächsten Tag machte der wegen Drogen-und Diebstahlsdelikten polizeilich bereits bekannte Mann keine Angaben zur Sache. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde die obdachlose Person dem Haftrichter vorgeführt. Der ordnete die Untersuchungshaft für den Täter an.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kein Corona-Todesfall und keine neuen Intensivpatienten in der Region Osnabrück

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück steigt insgesamt wieder leicht, von...

Ohne uns wird’s still in Osnabrück: Initiator Thomas Schenk hofft auf starkes Interesse an Benefiz-CD

"Ich hoffe sehr, daß die Leute die CD auch kaufen. Denn was wir hier in Osnabrück machen, das ist...

BA zahlte 2020 für Kurzarbeitergeld 22,1 Milliarden Euro aus

Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts Nürnberg (dts) - Die Arbeitszeitverkürzungen infolge der Corona-Pandemie und ein zeitweiser Rekordstand von...

Berichte: Hertha BSC entlässt Labbadia – Auch Preetz muss gehen

Foto: Fans von Hertha BSC, über dts Berlin (dts) - Hertha BSC hat seinen bisherigen Cheftrainer Bruno Labbadia offenbar...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen