Passend zu den Sommerferien in Niedersachsen findet vom 02. bis 04. Juli ein Ferienprogramm am Freizeitstandort Nettebad statt. In diesem Feriencamp werden die besten Ferienprogrammpunkte zu einem abwechslungsreichen Drei-TageProgramm kombiniert: morgens E-Kart fahren, nachmittags Beachsoccer und zum Abschluss kann im Freibad gechillt werden.

Die Rennexperten des Nettedroms erwarten vormittags alle kartbegeisterten Mädchen und Jungen zwischen 10 und 13 Jahren zu einem Ferientrainingscamp in der E-Kartbahn am Nettebad. Dann absolvieren die Nachwuchs Rennfahrer ein professionelles Fahrtraining mit abwechslungsreichem Theorieteil. Nach erfolgreichem Abschluss des Camps bekommen qualifizierte Teilnehmer eine Urkunde, die ihnen die Lizenz bescheinigt ab sofort im nächst höheren Rennmodus zu fahren. An den drei Nachmittagen startet Tommy Reichenberger zusammen mit anderen professionellen Trainern zum Beachsoccer-Training im Nettebad durch. Drei Tage lang wird mit dem Ex-VfL-Profi an der Spieltechnik und dem perfekten Torschuss gefeilt sowie die Koordination und Ausdauer verbessert.

Weitere Infos unter: 0541 2002-2275 oder www.nettedrom.de.