Start Nachrichten FDP-Umweltpolitiker lehnt Verbot von Einweg-Plastiktüten ab

FDP-Umweltpolitiker lehnt Verbot von Einweg-Plastiktüten ab

-





Foto: FDP-Logo, über dts

Berlin (dts) – Der FDP-Bundestagsabgeordnete Olaf in der Beek lehnt das von Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) geforderte Verbot von Einweg-Plastiktüten als „Schnellschuss“ und „populistisch“ ab. Man müsse „die Debatte um ein Plastiktüten-Verbot differenziert“ führen, sagte in der Beek der „Welt“ (Donnerstagsausgabe). Plastiktüten-Verbote seien dann sinnvoll, „wenn sie beispielsweise afrikanische Staaten betreffen, in denen es keine funktionierende Abfallwirtschaft gibt“, so der FDP-Politiker weiter.

Ansonsten aber gelte, dass vor einem Verbot der Plastiktüte der Umgang mit Papiertüten geklärt sein müsse. „Eine mehrfach verwendete Plastiktüte hat eine bessere Ökobilanz als eine einmal verwendete Papiertüte – das gehört zur Wahrheit mit dazu“, so in der Beek, der FDP-Obmann im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und Mitglied im Umweltausschuss ist. Ein sinnvoller Lösungsansatz auch in der Frage eines Exports von Plastikmüll sei es daher, „Müllexporte in diejenigen Entwicklungs- und Schwellenländer zu untersagen, die nachweislich keine funktionierende Abfallwirtschaft betreiben“, so der FDP-Politiker weiter. Ein pauschales Plastiktüten-Verbot in Europa oder Deutschland wäre daher „eine aus dem Bauch heraus getroffene Entscheidung, die aber am Ende des Tages mehr dem guten Gewissen, als einer Eindämmung der weltweiten Vermüllung dienlich ist“, sagte in der Beek der „Welt“.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

Baden-Württemberg: Mindestens drei Tote nach Flugzeugabsturz

Foto: Rettungsdienst, über dts Karlsruhe (dts) - Im baden-württembergischen Bruchsal nahe Karlsruhe sind am frühen Samstagnachmittag mindestens drei Menschen bei einem Flugzeugunglück ums Leben...

Baden-Württemberg: Mindestens drei Tote bei Flugzeugunglück

Bruchsal (dts) - Die dts in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Bruchsal: Baden-Württemberg: Mindestens drei Tote bei Flugzeugunglück. Die Redaktion bearbeitet das...

Bericht: Halloren plant Einstieg ins Immobiliengeschäft

Foto: Halloren-Logo, über dts Halle (dts) - Die Halloren Schokoladenfabrik plant einen Einstieg ins Immobiliengeschäft. Auf der Hauptversammlung am 30. August in Halle (Saale)...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code