Start Nachrichten FDP offen für größere Bundeswehr-Rolle in Syrien

FDP offen für größere Bundeswehr-Rolle in Syrien

-




Foto: Bundeswehr-Soldat mit G36, über dts

Berlin (dts) – Die FDP zeigt sich offen für eine größere Rolle der Bundeswehr in Syrien. Washington habe Interesse an einem europäischen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise, sagte FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Die Übernahme von mehr Verantwortung „muss dann aber auch mit einem gleichberechtigten Anteil an der politischen Neuordnung Syriens einhergehen“.

Mit einem neuen politischen Ansatz, so Teuteberg, „kann über alles weitere gesprochen werden“. Die USA ließen bei ihrer Anfrage nach deutschen Truppen in Syrien auch Verständnis erkennen für die Zurückhaltung Deutschlands beim Einsatz von Bodentruppen, sagte Teuteberg. „Demzufolge werden auch logistische und finanzielle Unterstützung angesprochen.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Fluggesellschaften Lufthansa und British Airways streichen vorerst ihre Flüge nach Kairo. Die Lufthansa sprach...

Gute Nachricht des Tages: Das Leben in Osnabrück wird immer schöner

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse....

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer am 16.03.2019, über dts Berlin (dts) - Bundesverteidigungsministerin und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat eine konstante Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben bis zum...

Contact to Listing Owner

Captcha Code