Start Aktuell Fahrradversteigerung am Mittwoch, 8. Mai

Fahrradversteigerung am Mittwoch, 8. Mai

-



Das Fundbüro der Stadt Osnabrück versteigert am Mittwoch, 08. Mai, um 14 Uhr in der ehemaligen Kaserne am Limberg/Dodesheide ca. 65 Fahrräder aller Art.

Es handelt sich um Fahrräder, die Ende des Jahres 2018 vor dem Hauptbahnhof entfernt wurden. Zu erreichen ist das Kasernengelände am besten über die Strasse Am Limberg via Ellerstraße oder Vehrter Landstraße Die Auktion selber findet am nördlichen Rand des Geländes statt und ist auch beim Pförtner am Eingangsbereich zu erfragen.

Eine halbe Stunde vor der Auktion können die Fahrräder besichtigt werden.
Bezahlung ist nur gegen Bargeld möglich.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

Must Read

Barley bedauert Ausgang von Präsidentenwahl in Polen

Foto: Katarina Barley, über dts Brüssel (dts) - Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley (SPD), hat sich enttäuscht über den Ausgang der Präsidentenwahl in...

Jugendforscher: Coronakrise wird vor allem junge Menschen treffen

Foto: Vier junge Leute auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Laut dem Jugendforscher Klaus Hurrelmann werden die Probleme und die Unsicherheiten, die...

Maas will Überstellungsabkommen mit Hongkong stoppen

Foto: Heiko Maas, über dts Berlin (dts) - Der deutsche Außenminister Heiko Maas hat in Gesprächen mit europäischen Außenministern wegen des umstrittenen chinesischen Sicherheitsgesetzes...

Innenministerium kritisiert Kirchenasyl

Foto: Bundesinnenministerium, über dts Berlin (dts) - Das Bundesinnenministerium übt scharfe Kritik am Kirchenasyl, das Asylbewerber zumeist vor einer Überstellung in andere EU-Staaten bewahren...

Extremismus-Gefahr: Politiker fürchten wirtschaftliche Folgen

Foto: Michael Theurer, über dts Berlin (dts) - Politiker von Union, SPD und FDP fordern Konsequenzen gegen den zunehmenden Extremismus in Deutschland. "Wenn wir...

Contact to Listing Owner

Captcha Code