Einen schwer verletzten Fahrradfahrer meldet die Polizei von der Ulhornstraße, die eine Verbindung zwischen der Parkstraße und der Sutthauser Straße ist.

Nach ersten Angaben wurde der Fahrradfahrer gegen 17:45 Uhr von einem abbiegenden Auto erfasst.

Fahrrad soll unbeleuchtet gewesen sein

Das Fahrrad des Unfallopfers soll, so die Polizei, in der Dunkelheit unbeleuchtet gewesen sein.

[mappress mapid=“732″]

Symbolbild