Osnabrück Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt

Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt

-



Am Montag, den 13. Januar 2020, versuchte ein Unbekannter, ein E-Bike zu stehlen. Die Besitzerin des Rades erwischte ihn bei seinem Vorhaben und konnte ihn vertreiben. 

Im Bereich Kamp/Kleine Hamkenstraße versuchte ein etwa 30 Jahre alter Mann am Montagnachmittag ein hochwertiges E-Bike zu stehlen. Der Unbekannte machte sich gegen 17 Uhr im Bereich der dortigen Fahrradbügel an dem Schloss eines schwarz/grünen Rades zu schaffen, als die Eigentümerin darauf aufmerksam wurde. Sie forderte den Täter lautstark auf, sich von dem E-Bike zu entfernen, woraufhin dieser mit einem älteren Damenrad (mit Fahrradkorb) in Richtung Neumarkt flüchtete.

Zeugen gesucht

Der Unbekannte wurde als etwa 1,75 m groß beschrieben, hatte eine hagere Statur, einen dunklen Teint, schwarze, kurze Haare und einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einer grauen Jeans/Cargohose und einem grau/braunen Stoffmantel. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, sich unter den Rufnummern 0541/327-3240 oder 327-2215 zu melden.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kostenlose Stillberatung in Stadt und Landkreis Osnabrück wird weiter angeboten

Unterstützung für junge Mütter bietet eine Stillberatung in Landkreis und Stadt Osnabrück. Dafür werben die Gesundheitswissenschaftlerinnen und Stillberaterinnen. Vordere...

Morgen-Kommentar: Bravo, ARD und ZDF!

Bravo, ARD und ZDF! Ein Kommentar von Kalla Wefel Eins vorweg: Ja, mich nerven die GEZ-Gebühren auch. Die öffentlich-rechtlichen Sender nerven...

Erzeugerpreise für Dienstleistungen legen zu

Foto: Euromünzen, über dts Wiesbaden (dts) - Die Erzeugerpreise für Dienstleistungen in Deutschland sind im Jahr 2019 um 1,3...

Bayerns Innenminister dringt auf mehr “Sozialkontrolle”

Foto: Abstandsmarkierungen, über dts München (dts) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert Bürger dazu auf, Verstöße gegen die...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code