Deutschland & die Welt Lieber pünktlich statt grün: Fahrgastverband kritisiert neues ICE-Design

Lieber pünktlich statt grün: Fahrgastverband kritisiert neues ICE-Design

-




Foto: neuer ICE, Deutsche Bahn AG

Berlin (dts) – Der Fahrgastverband Pro Bahn hat das von der Deutschen Bahn vorgestellte neue Außendesign für die ICE-Flotte kritisiert. „Muss das schon wieder sein? Die Bahn braucht keinen neuen Anstrich, sondern Qualität und Zuverlässigkeit. Durch das grüne Design wird kein ICE pünktlicher. Die Politik muss Geld für neue Infrastruktur zur Verfügung stellen, die Bahn endlich in Personal investieren. Davon hätten die Fahrgäste mehr als von hübschen Zügen“, sagte Karl-Peter Naumann, Ehrenvorsitzender des Fahrgastverbandes, der „Bild-Zeitung“ (Mittwochsausgabe).

Die Bahn will mit einem grünen Farbton auf den ICE-Zügen ihre neue Konzernstrategie hervorheben. „Dass Bahnfahren aktiven Klimaschutz bedeutet, erkennt man künftig schon beim Blick auf die Züge“, kündigte das Unternehmen vor der Präsentation an.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Mösers Meinung: Über die Kälte und Hartherzigkeit des Staates

Guten Abend, vor ein paar Tagen habe ich einen alten Bekannten getroffen. Er war zuletzt für ein paar Jahre im...

Erneut Exhibitionist im Bereich Domhof / Theater

Ein Unbekannter zeigte sich am Freitagnachmittag im Bereich Kleine Domsfreiheit/Schwedenstraße in schamverletzender Weise zwei Frauen. Der Vorfall erinnert an...

ARD-Vorsitzender kündigt Sparmaßnahmen an

Foto: Tom Buhrow, über dts Berlin (dts) - Der ARD-Vorsitzende und WDR-Intendant Tom Buhrow hat weitere Sparmaßnahmen für die...

EU-Kommission warnt vor Chaos bei nationalen Digitalsteuern

Foto: EU-Kommission in Brüssel, über dts Brüssel (dts) - Kurz vor dem Gipfel der EU-Finanzminister am Dienstag in Brüssel...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code