Polizei Fahndung nach Obststand-Räuber von Belm (Haster Straße)

Fahndung nach Obststand-Räuber von Belm (Haster Straße)

-

Die Polizei Belm hat heute ein Phantombild veröffentlicht, das einen der beiden Täter zeigen soll, die den Obststand an der Haster Straße am Nachmittag des 1. August überfallen haben.

Obststandräuber von Belm

Das gezeigte T-Shirt hat der Täter während der Tat getragen und auf der Flucht weggeworfen.

Auffällig ist auch, dass der Täter im Bereich der linken Brust eine etwa 7cm lange Narbe hat.
Vom zweiten Täter gibt es bislang noch kein Fahndungsbild.

Hinweise zu dem Phantombild bitte an die Polizei in Belm, Tel.: 05406/ 807790.


HP, Quelle PM PI Osnabrück


Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Corona-Inzidenz über 50 zieht VfL-Geisterspiele und Veranstaltungsabsagen nach sich

In Folge der am Mittwoch im Stadtgebiet Osnabrück erreichten 7-Tage-Inzidenz oberhalb der 50er Marke ändert sich einiges hinsichtlich der...

Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und Sperrstunde in Osnabrück als letztes Mittel gegen drohenden Lockdown

"Wir wollen keinen Lockdown"! Mehrmals wiederholte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei einem kurzfristig einberufenen Pressetermin am Mittwochnachmittag die Devise, die...

Lottozahlen vom Mittwoch (21.10.2020)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks...

Linke befürchtet Dammbruch beim Datenschutz

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - André Hahn, Geheimdienstexperte der Linken und Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestags,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen