Deutschland & die Welt Experten rechnen mit Milliarden-Überschuss bei Arbeitsagentur

Experten rechnen mit Milliarden-Überschuss bei Arbeitsagentur

-


Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts

Nürnberg (dts) – Die Bundesagentur für Arbeit (BA) dürfte dieses Jahr rund sechs Milliarden Euro Überschuss machen. Das berichtet “Bild” (Samstag) mit Verweis auf Berechnungen des Instituts für Weltwirtschaft. Die Bundesagentur selbst hatte nur ein Plus von 1,5 Milliarden Euro angekündigt.

Allerdings übertraf die BA ihre Schätzungen zuletzt. So hatte sie 2016 bereits 5,5 Milliarden Euro Überschuss verbucht, obwohl nur 1,8 Milliarden Euro eingeplant waren. Ein Experte des Instituts hält daher eine Senkung des Beitrages zur Arbeitslosenversicherung von 3 Prozent auf 2,7 Prozent “dringend geboten”. Derzeit beträgt die Rücklage der BA 11,4 Milliarden Euro.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Novemberhilfe” kann beantragt werden — IHK-Hotline freigeschaltet

Ab sofort können Unternehmen, Soloselbstständige, freiberuflich Tätige, Vereine und Einrichtungen ihre Anträge für die außerordentliche Wirtschaftshilfe („Novemberhilfe“) stellen. Diese Hilfen...

Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt — Neuer Wohnraum auf der Fläche des alten Parkhotels

Das Parkhotel wird zum Ende des Jahres schließen. Wo bisher Hotelgäste und Besucher naturnah gegessen und übernachtet haben, soll...

Bundes-Grüne ermahnen CDU im Magdeburger Rundfunkbeitrag-Streit

Foto: Landtag von Sachsen-Anhalt, über dts Berlin/Magdeburg (dts) - Im Streit über die Zustimmung des Landtags von Sachsen-Anhalt zur...

Corona-Pandemie macht Auto als Verkehrsmittel beliebter

Foto: Joliot-Curie-Platz in Halle, über dts München (dts) - Die Corona-Pandemie macht das Auto als Verkehrsmittel beliebter. Darauf deuten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion