Osnabrück 🎧Exhibitionist belästigt zwei sechsjährige Mädchen in Osnabrück-Dodesheide

Exhibitionist belästigt zwei sechsjährige Mädchen in Osnabrück-Dodesheide

-

Am Freitag, den 11. Dezember 2020, wurden zwei sechsjährige Mädchen von einem Exhibitionisten im Stadtteil Dodesheide belästigt.

Zwei sechsjährige Mädchen wurden am Freitagnachmittag unweit der Albert-Schweitzer-Schule in der Dodesheide Opfer eines Exhibitionisten. Die beiden Kinder hielten sich gegen 15:30 Uhr an dem an das Schulgelände angrenzenden Regenrückhaltebecken auf, als sich ihnen plötzlich ein Mann mit entblößtem Geschlechtsteil zeigte. Danach entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung. Eine Fahndung der Polizei nach der etwa 30 bis 35 Jahre alten Person blieb erfolglos. Der Exhibitionist hatte dunkle Haare, dunkle Augen, einen Dreitagebart und trug einen schwarzen Jogginganzug mit weißen Streifen sowie ein grünes Basecap. Hinweise zum Täter nimmt die Osnabrücker Polizei unter den Rufnummern 0541/327-3103 oder -2215 entgegen.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Richtiger Riecher: Spürhund Raptor erschnüffelt Drogen im Wert von rund 65.000 Euro

Voller Erfolg für Spürhund Raptor: Der Schäferhund fand Marihuana und Amphetamin. / Foto: Hauptzollamt Osnabrück 5860 Gramm Marihuana und 750...

Nach 13 Jahren: Bald kein „SubstAnZ“ mehr in der Frankenstraße?

"SubstAnZ" in der Frankenstraße bald Geschichte? / Foto: SubstAnZ Seit 2009 ist das selbstverwaltete Zentrum „SubstAnZ“ an der Frankenstraße 25a...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen