Deutschland & die Welt Eventim will Veranstaltungsteilnahme an Corona-Impfung binden

Eventim will Veranstaltungsteilnahme an Corona-Impfung binden

-


Foto: Terminplan mit abgesagten und verschobenen Kulturveranstaltungen, über dts

München (dts) – Der Ticketkonzern CTS Eventim will eine Corona-Impfung zur Voraussetzung für eine Teilnahme an Konzerten und Veranstaltungen machen. “Wenn es genug Impfstoff gibt und jeder sich impfen lassen kann, dann sollten privatwirtschaftliche Veranstalter auch die Möglichkeit haben, eine Impfung zur Zugangsvoraussetzung für Veranstaltungen zu machen”, sagte Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg der “Wirtschaftswoche”.

Man habe die eigenen Systeme so eingerichtet, dass sie auch Impfausweise lesen könnten, fügte er hinzu. Auch wenn er die anfänglichen Bedenken wegen der Impfungen verstehen könne, hoffe er, dass diese Skepsis auch bald schwinden werde.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

Osnabrücker Kinos leuchten am Sonntag: „Startklar, Besuchern sehr sichere Kinobesuche zu ermöglichen”

Deutschland ist im Lockdown und die Kinos im ganzen Land sind noch geschlossen. Am kommenden Sonntag, 28. Februar, ab...

Innenminister beklagen Blockade bei Gesetz gegen Hasskriminalität

Foto: Boris Pistorius, über dts Berlin (dts) - Die Innenminister der Länder machen Druck beim Gesetz gegen Hasskriminalität und...

DAX lässt nach – Inflationssorgen belasten

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen