Deutschland & die Welt EU-Streitkräfte sollen auf Kampfroboter-Einsatz vorbereitet werden

EU-Streitkräfte sollen auf Kampfroboter-Einsatz vorbereitet werden

-




Foto: Europaflagge, über dts

Berlin (dts) – Europas Streitkräfte sollen auf den Einsatz unbemannter Kampfroboter vorbereitet werden. Ein deutscher Rüstungskonzern solle für die Europäische Verteidigungsagentur die Technik sowie die rechtlichen, ethischen und sicherheitstechnischen Aspekte untersuchen, berichtet die “Welt am Sonntag” unter Berufung auf eigene Informationen. Zudem solle die Rüstungsfirma die Vor- und Nachteile beim Einsatz dieser Systeme analysieren.

So stehe es in der Auftragsbeschreibung des Projekts, berichtet die Zeitung weiter. Das Ziel sei ein Fahrplan für künftige Vorschläge und Entwicklungsprogramme. Weltweit zeichne sich in der Rüstungsbranche ein Trend zu unbemannten Fahrzeugen, Drohnen und Flugzeugen ab, die ihre Missionen mit Unterstützung künstlicher Intelligenz erfüllen sollen. In den Konzepten der Militärs gebe es auch Mischformen, etwa durch die Begleitung von bemannten Panzern oder Kampfjets durch unbemannte Kampfroboter oder Drohnen, berichtet die “Welt am Sonntag”. Bislang fehlen aber noch international gültige Standards für Kampfroboter. Selbst China hat jüngst eine Rüstungskontrolle für diese Waffen angeregt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Bund Osnabrücker Bürger gegen Sonntags-Fahrverbot für Motorradfahrer

Der Bund Osnabrücker Bürger (BOB) spricht sich gegen das mögliche Verkehrsverbot für Motorradfahrer an Sonn- und Feiertagen aus und...

Justus Möser im Planetarium Osnabrück – „Was dann eigentlich die Kometen sind?“

Die dreiteilige Vortragsreihe zum 300. Geburtstag des Osnabrückers Justus Möser startet am Donnerstag, dem 13. August, um 19 Uhr...

Gewerkschaft fordert mehr Kompetenzen für Zugbegleiter

Foto: Zugschaffner am Bahnsteig, über dts Berlin (dts) - Claus Weselsky, Chef der Bahn-Gewerkschaft GDL, verlangt dringend mehr Kompetenzen...

US-Börsen freundlich – Gold stabilisiert sich über 2.000 Dollar

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen