Deutschland & die Welt EU-Kommission erlaubt Bayer-Monsanto-Übernahme unter Auflagen

EU-Kommission erlaubt Bayer-Monsanto-Übernahme unter Auflagen

-


Foto: Bayer, über dts

Brüssel (dts) – Die Europäische Kommission hat die Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto durch Bayer nach der EU-Fusionskontrollverordnung geprüft und genehmigt. Der Genehmigungsbeschluss sei jedoch an Bedingungen geknüpft, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Demnach müssen “im Rahmen eines umfangreichen Pakets von Abhilfemaßnahmen Veräußerungen vorgenommen werden, um den Überschneidungen der Geschäftstätigkeiten in den Bereichen Saatgut, Pflanzenschutzmittel und digitale Landwirtschaft zu begegnen”.

Man habe die Übernahme von Monsanto durch Bayer genehmigt, “weil unsere wettbewerbsrechtlichen Bedenken durch die von den Unternehmen vorgelegten Verpflichtungszusagen, die einen Umfang von weit über sechs Milliarden Euro haben, vollständig ausgeräumt werden”, sagte die für Wettbewerbspolitik zuständige EU-Kommissarin Margrethe Vestager. “Dadurch wird gewährleistet, dass auf den Märkten für Saatgut, Pflanzenschutzmittel und digitale Landwirtschaft auch nach dem Zusammenschluss wirksamer Produkt- und Innovationswettbewerb herrscht.”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Bedingt Einsatzbereit: Wasserstoff-Streifenwagen der Osnabrücker Polizei ist oft ein “Stehzeug”

Optisch macht er was her und auch die technischen Daten können überzeugen. Mit einem Drehmoment von 395 Nm bei...

Weg da ich komm aus Vechta… Autobahnpolizei Osnabrück lieferte sich Verfolgungsjagd

Aus einer ganz normalen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmittag eine spektakuläre Verfolgungsjagd, die für den Flüchtigen aus dem Landkreis Vechta...

TK verzeichnet 100 Mal mehr Anträge auf Ratenzahlung

Foto: Euromünzen, über dts Hamburg (dts) - In der Coronakrise müssen die gesetzlichen Krankenkassen bei der Finanzplanung zunehmend mit...

TK-Chef: Gesundheitssystem droht digitalen Anschluss zu verpassen

Foto: Smartphone-Nutzerin, über dts Berlin (dts) - Deutschlands größte gesetzliche Krankenversicherung, die Techniker Krankenkasse (TK), fordert mehr Tempo bei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen