WirtschaftOAB, ein Bier für Osnabrück

OAB, ein Bier für Osnabrück

-

Deutlich über zwanzig Jahre ist es nun schon her, dass die Osnabrücker Aktien-Brauerei (kurz OAB) ihre Tore auf dem Westerberg geschlossen hat.

Historisches OAB-Glas von 1968Ein paar Hintergründe zum Osnabrücker Bergquell gibt es noch bei Wikipedia zu entdecken. Ein paar schöne Bilder sind bei den OS-Nachbarn zu finden.

Habt Ihr auch noch ein paar gute Link-Tipps oder Erinnerungen an “unser Bier” (vom Abschlussball bis zur Maiwoche?).

Die Kommentarfunktion wartet auf Beiträge!



Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.
 

aktuell in Osnabrück

CRO kommt 2023 in den Osnabrücker Schlossgarten

CRO / Foto: SolVianini Es ist nicht mehr lange hin: Am Freitag (26. August) schallen die Stimmen von Clueso, Bosse...

Giftfässer in den Gertrudenberger Höhlen? Verein beklagt fehlende Unterstützung der Politik

Hier sollen sich unter giftigen Schlämmen verborgen Giftfässer befinden. / Foto: Schulte Verein gegen Verwaltung: So geht es bereits seit...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen