Landkreis Osnabrück Erfolgreiche Partnerschaft: Spanische Berufsschüler absolvierten Praktika im Landkreis Osnabrück

Erfolgreiche Partnerschaft: Spanische Berufsschüler absolvierten Praktika im Landkreis Osnabrück

-

Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Landkreis Osnabrück mit spanischen Berufsschulen und Universitäten durchliefen knapp 30 junge Menschen aus Spanien ein Berufspraktikum in Betrieben des Landkreises Osnabrück.

Seit mehreren Jahren kooperiert der Landkreis Osnabrück mit spanischen Berufsschulen und Universitäten. In diesem Rahmen absolvieren Schüler und Studenten Praktika in Betrieben unserer Region. In der Vergangenheit waren aus den Kontakten immer wieder feste Arbeitsverhältnisse entstanden. Auch in diesem Jahr gab es zwei Durchgänge, dabei durchliefen fast 30 junge Spanierinnen und Spanier ein zwei- oder dreimonatiges Praktikum.

Förderung der fachlichen, sprachlichen und interkulturellen Kenntnisse

Im Vorfeld hatten die Schüler in ihrer Heimat Unterricht durch deutsche Studierende erhalten. Durch die Unterkunft bei deutschen Gastgebern sowie einen Deutsch- und Orientierungskurs konnten sie ihre Sprachkenntnisse verbessern. Zum Erlernen einer neuen Sprache gehört zudem das Kennenlernen der Kultur. Deshalb umfasste der Aufenthalt auch ein umfangreiches Programm mit Stadtführung und Besuchen von Rathaus, Nussbaummuseum, Augustaschacht, Museum Industriekultur, Museum am Schölerberg und Diözesanmuseum. Aber auch Freizeitaktivitäten wie Kegeln oder der Besuch des Baumwipfelpfads in Bad Iburg und des Nettedroms standen auf dem Programm. Das Auslandspraktikum fördert so die fachlichen, sprachlichen und interkulturellen Kenntnisse der Teilnehmer.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kettenkarussell wieder abgebaut: Kein Kinderlachen mehr vor dem Rathaus

Vor dem Osnabrücker Rathaus sieht es wieder aus wie in der Niedersachsen-Sibirien: Nackte Pflastersteine vor einer (zugegeben) schönen Kulisse. Eine...

Osnabrücker Ferienpass-Start in luftiger Höhe

Hoch hinaus ging es zum Auftakt des Ferienpasses: 32 Mädchen und Jungen erkundeten die Baumwipfel im Kletterwald im Nettetal....




IG-Metall-Chef Hofmann kritisiert Steuerpläne von Union und FDP

Foto: Steuerbescheid, über dts Berlin (dts) - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann nimmt erstmals zur Bundestagswahl Stellung. "Die Berechnungen des ZEW-Instituts...

Thüringens Verfassungsschutzchef fordert Härte gegen „Querdenker“

Foto: Demo von Corona-Skeptikern am 29.08.2020, über dts Erfurt (dts) - Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer hat nach den jüngsten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen