Die ersten knapp 500 Kilometer zwischen dem belgischen Herstellerwerk nach Osnabrück legte OS E 6201 noch auf einem Tieflader zurück, nun wartet er in der Werkstatthalle der Stadtwerke Osnabrück AG darauf endlich auf den Straßen der Hasestadt zu zeigen, was er kann.

Montagnachmittag wird der Zukunftsbus vorgestellt

Im Rahmen einer internen Veranstaltung wird der erste der insgesamt 13 bestellten Fahrzeuge vom Typ VDL Citea SLFA-181 Electric am Montagnachmittag offiziell begrüßt.



Neben eingeladenen Projektpartnern haben insbesondere die Stadtwerke-Mitarbeiter die Gelegenheit, den neuen E-Bus erstmals „live“ kennenzulernen.

HASEPOST ist vor Ort und wird am Montagabend noch im Detail über den neuen Elektrobus der Stadtwerke berichten. Noch vor Jahresende sollen die insgesamt 13 Elektrobusse den Betrieb auf der Metrobuslinie zwischen  Haste und Düstrup aufnehmen.