Deutschland & die Welt Entwicklungsminister: Druck auf Bolsonaro erzeugt nur Gegendruck

Entwicklungsminister: Druck auf Bolsonaro erzeugt nur Gegendruck

-




Foto: Gerd Müller, über dts

Berlin (dts) – Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat in der Auseinandersetzung mit dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro eine Deeskalation angemahnt. “Druck erzeugt nur Gegendruck”, sagte Müller der Wochenzeitung “Die Zeit”. Der Stil und Ton der Diskussion in Europa werde in Brasilien als verletzend empfunden.

Gegenseitige Schuldzuweisungen und Auseinandersetzungen auf Twitter würden weder dem Regenwald, noch den indigenen Völkern oder dem Klima helfen, so Müller weiter. Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hatte Bolsonaro mit einer Aufkündigung des neu geschlossenen Handelsabkommens der EU mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur gedroht. Macron wirft Bolsonaro vor, nicht entschlossen genug gegen die Brände im Amazonas vorzugehen. Müller will an dem Abkommen festhalten. Er plädierte allerdings für strenge Regeln bei der Einfuhr von Sojabohnen aus Brasilien. Er empfehle ein “Zertifizierungsabkommen”. Das bedeute konkret: “Wer Soja importieren will, der muss den Nachweis erbringen, dass der Anbau nicht auf gerodeten Waldflächen erfolgt ist.” Soja wird in Europa vor allem für die Tiermast verwendet, weshalb Experten darauf hinweisen, dass sich Fleisch durch ein solches Abkommen verteuern könnte. Müller sagte dazu: “Das ist möglich. Aber man kann nicht alles haben. Immer nur billig, billig, billig, das geht auf Kosten der Natur und der Menschen in anderen Erdteilen. Viele Bauern leben dort in Armut und Abhängigkeit, weil wir nicht bereit sind, faire Preise zu bezahlen – etwa für Kaffee oder Orangen. Das muss ein Ende haben.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

BOB: Petition soll Amtszeitverlängerung von Stadtbaurat Frank Otte verhindern

Osnabrücks Stadtbaurat polarisiert und wohl nur selten schafft es ein Verwaltungsbeamter zu derartig großer Medienpräsenz, wie Frank Otte, dessen...

Erneuter Zuwachs bei den Lila-Weißen: VfL Osnabrück verpflichtet Ken Reichel

Nachdem am Donnerstag (13. August 2020) Sebastian Kerk seinen Zwei-Jahresvertrag beim VfL Osnabrück unterzeichnet hat, verstärkt sich der Verein...

US-Börsen ohne klare Richtung – Corona und China belasten

Foto: Wallstreet, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Freitag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende...

SPD-Chefin verteidigt Nominierung von Olaf Scholz

Foto: Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken verteidigt die Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen