Deutschland & die Welt Emnid: Union und Grüne steigen in der Wählergunst

Emnid: Union und Grüne steigen in der Wählergunst

-


Foto: Cem Özdemir und Angela Merkel, über dts

Berlin (dts) – Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für “Bild am Sonntag” erhebt, steigen Union und Grüne in der Wählergunst. CDU/CSU verbessern sich um einen Zähler auf 31 Prozent. Die Grünen legen einen Punkt zu auf 11 Prozent.

Dagegen verliert die SPD gegenüber der Vorwoche einen Zähler und fällt auf 21 Prozent. Auch FDP (10 Prozent) und Linke (9 Prozent) geben jeweils einen Punkt nach. Die AfD erreicht erneut 13 Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen 5 Prozent (Plus 1). Für den Sonntagstrend hat Emnid zwischen dem 9. und 15. November genau 1.842 Personen befragt. Frage: “Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?” Die Auswahl der Befragten sei “repräsentativ”, teilte das Institut mit.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

GOLDBECK Parking Services investiert in Parkhaus-Leitstand am Flughafen Münster/Osnabrück

Die auf Parkraum-Bewirtschaftung spezialisierte GOLDBECK Parking Services (GPS) GmbH hat die bestehende Leitstelle am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) ausgebaut und...

Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

Heute, am 28. September 2020, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Osnabrücker Stadtteil Wüste. Ein Kind wurde von...

Polizeiexperte: Rechtsextremismus-Lagebericht wenig aussagekräftig

Foto: Polizei mit Mundschutz, über dts Hamburg (dts) - Der Professor für Polizeiwissenschaften an der Akademie der Polizei in...

Flughafen BER: DIW-Präsident bringt Teilprivatisierung ins Spiel

Foto: Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER), über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen